Aktenordner pimpen

9. August 2016 - 13:33 -- Bastelfrau


Kannst du dir vorstellen, einen Aktenordner dekorativ ins Regal zu stellen, so dass die Vorderseite wie ein Bild aussieht? Nein? Ich bis gestern auch nicht. Da war dann mein gepimpter Aktenordner fertig. Vorher hatte ich mir schon Gedanken gemacht, ob es überhaupt sinnvoll ist, die Vorderseite eines Ordners zu bemalen und bekleben, weil man diesen Teil ja gar nicht sieht, wenn er im Regal steht. Jetzt habe ich das Problem nicht mehr, denn nun steht der Ordner so, als wäre er ein Bild oder Dekogegenstand.

Ich hatte schon lange Lust dazu, einen alten Aktenordner zu pimpen, zumal ich auch genug davon habe. Dann geriet die Geschichte aber wieder in Vergessenheit - bis ich auf der Seite von Swedex.de war, wo man sich Aktenordner individuell bedrucken lassen kann. Den letzten Schubs gab mir dann die Webseite von Finnabair, einer polnischen Künstlerin, deren Arbeiten ich sehr mag. Also habe ich mich an einen Aktenordner im Stil von Finnabair gewagt...

Das brauchst du:

  • Aktenordner
  • Vintagebild
  • alte Buchseiten
  • Seidenblumen
  • Krakelierlack
  • Acrylfarbe in weiß und verschiedenen Rottönen
  • Ornamente aus Pappe (LaBlanche)
  • Schutznetz von Obst oder Gemüse
  • Kleines Häkeldeckchen
  • Heißkleber und Heißklebepistole
  • Mod Podge



Und so wird's gemacht:

1. Den Ordner von innen und außen mit der roten Farbe bemalen. Trocknen lassen.

2. Krakelierlack auftragen. Trocknen lassen.

3. Weiße Farbe zügig auftragen. Trocknen lassen.

4. Das Frauenbild ausdrucken, ausschneiden und mit Mod Podge auf den Ordner kleben. Trocknen lassen.

5. Die Seidenblumenköpfe mit Heißkleber auf die Haare des Frauenkopfes kleben.

6. Die Blumen mit weißer Farbe übermalen. Trocknen lassen.

7. Alte Buchseiten zerreißen und mit Mod Podge aufkleben. Trocknen lassen. Ein Schutznetz von Obst bzw. Gemüse zerschneiden und Stücke davon aufkleben.

8. Verschiedene Pappornamente und das Häkeldeckchen aufkleben. Trocknen lassen und überstehende Ränder abschneiden. Acrylfarbe mit Wasser verdünnen und das Bild, ausgenommen das Gesicht und den Hals des Frauenbildes, damit überstreichen. Gut trocknen lassen.

9. Rote Acrylfarbe stark mit Wasser verdünnen und das Bild damit ungleichmäßig bestreichen. Dabei darauf achten, dass das Gesicht und der Hals nicht übermalt werden. Einen weiteren Rotton wählen, ebenfalls mit Wasser verdünnen und das Bild stellenweise damit übermalen. Trocknen lassen. Fertig.



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.