Basteln

Hier ist alles zum Thema Basteln zusammengestellt, was es auf der Webseite zu diesem Überbegriff zu finden ist. Das bedeutet, dass du hier nicht nur Bastelanleitungen findest, sondern auch Basteltipps und -ideen, die ohne großartige Bastelanleitung auskommen, Rezensionen über Bastelbücher, Bastelvorlagen mit und ohne Anleitungen, Malvorlagen und vieles mehr.
Die neuesten Bastelanleitungen sind hier immer ganz oben. Auf der rechten Seite - etwas weiter unten - findest du ein Inhaltsverzeichnis, in dem die einzelnen Anleitungen diversen Techniken, Materialien, Feiertagen oder Themen zugeordnet sind.
Die meisten Dinge, die du im Bereich Basteln findest, wurden von mir selbst gebastelt. Es handelt sich nicht um Anleitungen, die zu irgendeinem Bild geschrieben wurden und deshalb vielleicht gar nicht machbar sind, sondern alles wurde tatsächlich ausprobiert. Und zwar von demjenigen, dessen Name bei der Anleitung steht. Viele Anregungen - meist ohne ausführliche oder sogar ganz ohne Anleitungen stammen von Usern dieser Webseite, die euch einfach nur zeigen wollen, was man alles Tolles machen kann.
Die Bastelarbeiten ziehen sich durch den gesamten Bastelbereich und sind für ganz unterschiedliche Altersgruppen, für Alleinbastler und Kurse, für diejenigen, die für sich Basteln und für diejenigen, die ihre Basteleien auf Kunsthandwerkermärkten und Basaren verkaufen, geeignet.
Es gibt viele Bastelarbeiten, bei denen Verpackungsabfälle, wie Dosen aus Kunststoff, Pappe oder Metall, Flaschen, Milchverpackungen oder Plastikbecher verwendet wurden. Bei anderen Gelegenheiten kommen alte Dinge, die man sonst wegwerfen würde zum Einsatz und werden verbastelt oder einfach neu dekoriert.
Du findest aber auch Anleitungen zu ganz neuen Bastelmaterialien und Bastelwerkzeugen. Und ich muss gestehen, dass ich bei älteren Materialien, gerade was Farben und Kleber angeht, schon meine Lieblingsmaterialien habe - einfach weil ich sie schon seit vielen Jahren benutze und damit besser als mit anderen Produkten klarkomme.

Astern

21. April 2018 - 0:00 -- Bastelfrau

Nach wie vor liebe ich das Basteln von Blumen aus einfachem Druckerpapier. Für diese Astern habe ich das Papier nach dem Ausschneiden mit Distress Ink Farben eingefärbt.

Anhänger mit geprägtem Vellum

Für diesen Anhänger benötigt man nicht viel Bastelmaterial - ich habe dafür zum Beispiel nur Reste verwendet. Das Transparentpapier (Vellum) das ich dabei geprägt habe, ist eigentlich "richtig heftig orange". Trotzdem sieht es jetzt nicht mehr poppig orange aus, sondern edel und sogar ein bisschen gediegen. Dieser Anhänger eignet sich sowohl als Tag als auch als Lesezeichen - als Lesezeichen allerdings nur, wenn man keine Halbperlen verwendet, denn die würden unter Umständen die Buchseiten beschädigen.

Gravierte Gläser verschenken - selbst gravieren oder kaufen?

Vor mehr als 30 Jahren habe ich während einer Mutter-Kind-Kur im Schwarzwald das erste mal Gläser graviert. Und ich muss sagen, es hat mir Spaß gemacht, denn kaum wieder zu Hause, habe ich mir einen Satz Gläser gekauft und weiter graviert. Allerdings nicht allzu lange - irgendwie ist das Thema bei mir wieder in Vergessenheit geraten.
Jetzt habe ich die Gläser, die ich damals graviert habe, wieder aus dem Schrank geholt und mit Gläsern, die man personalisiert bestellen kann, verglichen. Dabei habe ich mir die Frage gestellt, ob es sich wohl lohnt, sich wieder Werkzeuge für das Gravieren anzuschaffen oder man sich Gläser lieber direkt bestellt...

Rosen aus verschiedenen Papieren

13. April 2018 - 17:29 -- Bastelfrau

Mit Hilfe eines einzigen Motivlochers, nämlich einer Herzform, kann man eine dreidimensionale Rosenblüte basteln, die fast echt aussieht. Ist der Stanzer groß genug, bekommen die Rosenblüten sogar die richtige Größe, also fast wie im Original. Alles was man dafür machen muss, ist, die ausgestanzten Herzen zusammenkleben, über einen Zahnstocher rollen und die einzelnen Lagen zum Schluss zusammensetzen.

Herziges mit Katze

Aus Resten von Tonkarton lassen sich einfach und schnell ausgefallene Anhänger, zum Beispiel als Geschenkanhänger oder Verzierung für ein Scrapbook oder eine Grußkarte basteln. Helle Farben, wie hier verwendet, verleihen dem Anhänger ein frühlingshaftes Ambiente.

Mehrteilige Stanzformen aus China - Verschiedene Motive

Natürlich konnte ich es bei den preisgünstigen Stanzformen aus China nicht bei den Tieren belassen. Da man wirklich eine Menge Geld beim Kauf dieser Formen sparen lässt, habe ich noch einmal zugeschlagen. Und natürlich möchte ich euch auch diese Stanzformen vorstellen - ob sie gut funktionieren oder nicht und ob es irgendwelche Besonderheiten gibt.  Vorab kann ich aber schon so viel sagen, dass mir die Eisformen und die Bäumchen am besten gefallen haben, bei der kleinen Hexe gab es unterschiedliche Bilder, wie sie zusammengesetzt aussehen sollte, die alle nicht gestimmt haben und vom Iglu war ich ziemlich enttäuscht...

Anleitung für einen rundgebundenen Strauß zu jedem Anlass

6. April 2018 - 10:41 -- Floristin

Ihr kennt das sicher: Ihr seid zu Besuch bei Freunden eingeladen und habt nichts in der Hand. Schnell noch zu der Tanke nebenan und einen kleinen Blumenstrauß kaufen. Doch wenn man genau hinschaut entdeckt man, dass dieser doch nicht mehr so schön aussieht.  Was dann? Diese Anleitung zeigt Euch Schritt für Schritt, wie Ihr euren eigenen Strauß entwerfen und binden könnt. Dies macht euer Geschenk zu etwas ganz Besonderem.

Das perfekte Muttertagsgeschenk: Bettelarmband mit personalisierten Anhängern

Der Muttertag ist eine schöne Gelegenheit, seiner Mutter einmal für alles, was sie über die Jahre für einen getan hat, Danke zu sagen. Als Geschenk eignen sich nicht nur Frühstück ans Bett oder Blumen, sondern auch dieses süße Armband mit den Geburtsdaten der Kinder.

Ostereier: Eier färben mit Reis und Küchenpapier

Ostern steht vor der Tür und wie jedes Jahr müssen ein Haufen Ostereier gefärbt werden. Ganz individuell werden deine Eier mit diesen beiden einfachen Techniken, die wir dir heute vorstellen. Dafür brauchst du keine aufwendigen Werkzeuge und Materialien, sondern nur Reis und Küchenpapier – also Dinge, die in so gut wie jedem Haushalt vorhanden sind.

Filzeier aus Styropor

Filzeier aus Styropor

Diese Filzeier sind nicht komplett aus Wolle gefilzt, sondern es handelt sich um Styroporeier, die befilzt wurden. Dies ist nicht nur preisgünstig, sondern geht auch supereinfach und recht schnell. Die Filzeier lassen sich vielfältig einsetzen - sie können in ein Nest gelegt oder aufgehängt werden. Man kann sie aber auch weiterverzieren oder als Grundform für verschiedene Figuren verwenden.

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Basteln abonnieren