Weihnachtsbaum aus Papier



Diese Weihnachtsbastelei ist toll für Kinder und hilft, die Zeit bis Weihnachten ein bisschen zu verkürzen. Es wird nicht viel Material benötigt und ist auch für das Weihnachtsbasteln mit den Allerkleinsten geeignet, die dann natürlich etwas Hilfe brauchen.

Das brauchst du:

  • Ein Blatt grünes Tonpapier in DIN A 4
  • Einen Rest braunes Tonpapier
  • Kleine Pompons in verschiedenen Farben
  • Schere
  • Kleber

Und so wird's gemacht:

  1. Das Papier einmal, wie auf der Abbildung zu sehen ist, falten.



    papierbaum1.jpg
     

  2. Den unteren Rand abschneiden, so dass ein Quadrat übrigbleibt. Das Quadrat falten, so dass man ein Dreieck erhält.
    papierbaum3.jpg
     
  3. Das Papier von der Seite her einschneiden. Dabei das Dreieck nicht durchschneiden.
    papierbaum4.jpg
     
  4. Das Dreieck auseinanderfalten.
    papierbaum5.jpg
     
  5. Das Dreieck umdrehen und die Streifen jeweils zur Mitte kleben. Unten anfangen und sich langsam nach oben arbeiten, bis nur noch die Spitze übrig ist.
    papierbaum6.jpg
     
  6. Das Papier wieder umdrehen und die untere Spitze nach oben knicken und festkleben.
    papierbaum7.jpg
     
  7. Aus dem Rest braunen Tonpapier einen Baumstamm zuschneiden. Den Baum wieder umdrehen, den Stamm am oberen Ende mit Kleber versehen und von hinten an den Tannenbaum kleben. Trocknen lassen.
    papierbaum8.jpg
     
  8. So sieht der Papierbaum ohne weitere Verzierung aus. Nun muss er nur noch mit Pompons beklebt werden, die die Weihnachtskugeln darstellen sollen.
    papierbaum9.jpg

Tipps und Tricks

  • Ich habe statt grünem Tonpapier grünes Druckerpapier verwendet.
  • Anstelle der Pompons kann man auch andere Dinge zu verzieren nehmen. Hier bieten sich zum Beispiel Sticker an, die es in Sternen- und Weihnachtskugelform gibt. Oder man stanzt mit einem Motivstanzer kleine Sterne aus und klebst sie auf.
  • Dieser Weihnachtsbaum wird relativ groß - nämlich fast DIN A4. Wer den Baum kleiner möchte, muss einfach ein kleineres Quadrat zuschneiden. Es eignen sich sogar Post it Blöcke, bei denen man dann zum Teil die Klebefläche schon mitnutzen kann.
  • Wer mit ganz kleinen Kindern bastelt, kann den Baum schon vorbereiten und das Kind nur noch die Verzierung anbringen lassen.



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.