Geschenkpapier selbst gestalten - mit Stempeln



Wenn du ein paar Stempel mit weihnachtlichen Motiven, ein Stempelkissen und einfaches Packpapier zur Hand hast, kannst du dir ruckzuck selbst Geschenkpapier herstellen. Hier findest du vier verschiedene Vorschläge dafür. Zweimal habe ich 3D-Stempelfarbe verwendet, zweimal StazOn-Stempel.

Die 3D-Stempelfarbe von Viva Color habe ich deshalb verwendet, weil sie deckend ist und durch sie die Schneeflocken erst richtig zur Geltung kommen.

Bild rechts: Bei diesem Papier habe ich kreuz und quer gestempelt. Zum Schluss kam dann noch die Aufschrift Winter Wonderland in die vorhandenen Lücken.

Das brauchst du:

  • Packpapier
  • 3D-Stempelfarbe in weiß von Viva Decor
  • Stempel mit Schneeflockenmotiven (ebenfalls von Viva Decor)
  • Schwämmchen
  • alter Teller
  • Schere

Bei diesem Papier habe ich in mehreren Reihen in relativ gleichmäßigen Abständen gestempelt.



Und so wird's gemacht:

  1. Ein Stück Packpapier in der gewünschten Größe ausschneiden.
  2. Die Stempelmotive auf die Acrylplatte drücken.
  3. Mit einem Schwämmchen etwas von der Farbe aufnehmen, auf einen Teller stupfen, bis die Farbe gleichmäßig verteilt ist und dann auf den Stempel tupfen.
  4. Den Stempel auf das Packpapier aufsetzen und von oben Stück für Stück sanft andrückten.
  5. So das gesamte Papier bearbeiten.

Für dieses Papier habe ich statt der 3D-Stempelfarbe ein rotes StazOn Stempelkissen verwendet. Die Stempelmotive sind von Viva Decor. Durch die Farbe des Packpapieres erscheint das Rot sehr dunkel.

Beim letzten Beispiel kam ebenfalls ein StazOn Stempelkissen zum Einsatz. Die verwendeten Stempel sind anders aufgebaut als die bisher benutzen. Hier könnte man nämlich die Tannenbäume und das Dörfchen noch ausmalen.



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.