Geschenkideen

Zwei in einem - Windlicht und Ohrringhalter

Bei meiner letzten Ohrring-Bastelaktion habe ich die fertigen Ohrringe einfach an ein Babygläschen gehängt, dass noch auf dem Tisch stand. Das brachte mich auf die Idee, aus dem Gläschen einen Ohrringhalter zu basteln, den man genauso gut als Windlicht verwenden kann...

Vintagerahmen mit Rosen

Hier habe ich einen einfachen Holzrahmen mit Chalkfarben bemalt und anschließend mit Papierrosen und einer Prima Doll von Julie Nutting beklebt. Ein Bild habe ich bewusst nicht in den Rahmen gepackt - es ist nämlich genauso gut möglich, hier zum Beispiel einen Spiegel einzufügen oder die Rückwand des Rahmens als Collage zu gestalten. Das Ganze ist übrigens extrem preisgünstig herzustellen und eignet sich daher auch als kleines Mitbringsel, als selbstgemachtes Geschenk, wenn man nicht so viel Geld hat oder als Wichtelgeschenk vor Weihnachten.

Geldgeschenk: Fruchtig, frisch und süß – Hugo!

Wieder steht ein Geburtstag an. Doch was machen, wenn die beschenkte Person bereits alles hat?  Meistens bleibt da nur noch das Geldgeschenk übrig. Aber nur das Geld in einem Umschlag überreichen ist auch blöd. In dieser Anleitung wird Euch gezeigt, wie Ihr mit einer Flasche Hugo, ein bisschen Deko und dem Geld, ein peppiges Präsent machen könnt.

Girly Girl Spardose

Girly-Girl-Spardose

Sie ist pink, sie glitzert, sie ist der Traum aller Mädchen. Die "Girly Girl Spardose". Es ist egal wie alt Du bist. Ob 10, 20, 40 oder 60. Im Herzen sind viele von uns noch das kleinen Mädchen von früher. Das Schöne ist, dass Ihr dank der Tafelfarbe und einem Kreidestift immer genau festhalten könnt, wie viel in Eurer Spardose liegt. So macht Geld sparen wieder Spaß und verzaubert. Probiert es aus.

Simmering Potpourri

So ein Potpourrie ist ganz einfach selbst herzustellen, macht nicht viel Arbeit, kostet nicht die Welt, duftet gut und die Zutaten solltest du größten Teil in deiner Küche finden. Dazu kannst du noch eine schöne Tüte basteln, um dem Potpourrie fürs Verschenken den richtigen Rahmen zu geben.

Scrapbook in a Jar

Ein "Scrapbook im Glas" ist ein tolles Geschenk zu allen  möglichen Anlässen - und natürlich auch zu Weihnachten. Dabei wird nur das Äußere des Scrapbooks verziert, denn das Innenleben soll der Beschenkte selbst gestalten - und zwar mit seinen Erinnerungen. Beim Basteln habe ich selbstgestaltetes Papier verwendet, man kann aber auch mit Scrapbookingpapier oder anderem schönen Motivpapier basteln.

Geschenkbox "Spezialitäten aus der Provence" selbst gemacht

Geschenkkörbe sind ganz schön teuer, vor allen Dingen, wenn sie mit Spezialitäten gefüllt sind. Preisgünstiger wird es, wenn man statt eines Korbes einen Schuhkarton verwendet und die Zutaten im Laden um die Ecke kauft. Beim Basteln dieser Geschenkbox kam die Serviettentechnik zum Einsatz, aber es wurde auch gestempelt. Die Idee dazu bekam ich, weil ich vor vielen Jahren einmal eine Geschenkbox mit den Zutaten für ein italienisches Essen bekommen habe - ähnlich wie in dem Geschenkkorb "Mario" von Schmankerlkörbe.de. Letzten Endes wurden es dann aber Schlemmereien aus der Provence und es handelt sich auch nicht um einen Korb sondern um eine Box.

Patenschaften verschenken

Außer den "normalen" Gutscheinen für Kinobesuch, Finanzspritze oder Geschirrspülen, kann man auch Patenschaften verschenken. Darüber freuen sich besonders Menschen, die sich sozial engagieren, die Tierwelt schützen oder etwas für die Umwelt tun möchten. Verschenkt man eine solche Patenschaft, passt eine selbstgebastelte Karte oder ein Ordner bzw. eine Schachtel, in dem später die Informationen über das Projekt geheftet oder aufbewahrt werden können, besonders gut und macht das Geschenk von Anfang an persönlicher. Hier möchte ich euch ein Beispiel zeigen, dass ich für eine Patenschaft für Kinder bei der Kindernothilfe gebastelt habe.

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Geschenkideen abonnieren