Linktipps

Armband mit Acrylanhängern

Hier heißen die beklebten Acrylteile "Mod Podge Podgeables" und sind bei uns in Deutschland nicht erhältlich (zumindest habe ich keine gefunden). Dafür gibt es bei uns die "Tim Holtz Fragments Charms", die genau so aussehen. So kann man zumindest die Anhänger nacharbeiten. Vorgestellt werden auf der Seite aber auch noch andere dekorierte Acrlyformen, auf die wir wohl noch etwas verzichten müssen. Aber die Anhänger sind wirklich leicht zu bearbeiten. Eine Grundanleitung dafür gibt es auch hier auf bastelfrau.de.

12 Anleitungen für Blumen aus Kaltporzellan

Obwohl Kaltporzellan nicht nur ein preisgünstiges, sondern auch sehr schönes und angenehmes Bastel- und sogar Künstlermaterial ist, ist es bisher in Deutschland immer noch relativ unbekannt. Dabei kann man sich diese Modelliermasse selbst zusammenrühren, hat die Zutaten weitgehend zuhause und erzielt phantastische Effekte - wie die Arbeiten von Anna Modugno zeigen.

Buchbinderei für den Hausgebrauch - Linktipp

Vor einigen Jahren habe ich mir ein paar alte Bücher gekauft - erschienen um 1900. Inhalt war bei allen Büchern die Buchbinderei. Allerdings wurden dabei keine Bücher gebunden, sondern es gab viele Bastelanleitungen für das Basteln von ganz unterschiedlichen Gegenständen aus Graupappe - wie zum Beispiel kleinen Kästen, Mappen, Schreibunterlagen und vieles mehr. Durch die Bank durch handelt es sich dabei aber um Dinge, die - zumindest damals - nützlich waren.

Glitterhäuser - auf die preisgünstige Art

Es ist gerade mal 14 Tage her, seit ich einen Artikel über Glitterhäuser bzw. Putzhäuser geschrieben und dort auch Links zu Shops eingefügt habe, bei denen man die Häuschen kaufen kann. Und doch habe ich gerade gesehen, dass die Rohlinge für die glitzernden kleinen Häuschen nicht mehr überall erhältlich sind. Also bleibt nichts als die preisgünstige Variante (die ja eigentlich auch die schönste ist). Aus diesem Grund habe ich euch hier eine Liste mit Links zusammengestellt, die zu Vorlagen und Beispielen führen.

50 Ideen für das Basteln mit Flaschen

Upcycling ist in aller Munde und wir Bastler können mit diesem Trend natürlich richtig etwas anfangen - zum Beispiel dann, wenn es um leere Glasflaschen geht, die jeder von uns mal zu Hause hat. Diese Flaschen kann man meist richtig toll "bebasteln", und je nachdem, welches Bastelmaterial man verwendet hat, kann man sie auch wiederbefüllen und verschenken.

50 tolle Ideen für das Basteln mit Konservendosen

Ein weiteres Bastelmaterial, das den meisten von uns kostenlos zur Verfügung steht, sind Konservendosen. Seit ich einen Dosenöffner besitze, der dafür sorgt, dass die geöffneten Dosen keine scharfen Kanten haben, sammel ich Dosen und Ideen. Hier findest du zuerst einmal die Ideen - in Form von Links zu tollen Basteleien mit Konservendosen...

Wollkontor Erlangen

Vielleicht liegt es daran, dass ich normalerweise nicht so viel in Woll-Shops unterwegs bin und ich deshalb so etwas noch nicht gesehen habe, vielleicht aber auch daran, dass dieser Shop etwas besonderes ist. Egal - ich bin fasziniert - denn hier wird mir als Kunde doch einiges geboten...

Alles für Selbermacher

Durch Zufall bin ich vor einiger Zeit auf die Seite "Alles für Selbermacher" gestoßen und ich finde das Angebot dort sehr ansprechend. Abgesehen davon, dass es Stoffe und Kurzwaren gibt, habe ich auch Schmuckzubehör und die Rubrik "für Selbermacher" gefunden, die einiges an recht ausgefallenem Material beinhaltet, dass sich teilweise auch gut als Bastelmaterial verwenden lässt. Zum Schluss habe ich noch in der Rubrik "Schnittmuster" gestöbert und dort einige niedliche Schnittmuster für Kinderkleidung gefunden. Ich gehe also einfach einmal davon aus, dass die Webseite durchaus Startpunkt für meinen nächsten "Kaufrausch" werden könnte.

Labbé

Die Firma Labbé entwickelt seit über 50 Jahren Ideen und Produkte zur Kreativitätsförderung von Kindern. Und wenn ich ehrlich, fördert sie auch meine Kreativität - zumindest ein bisschen. Natürlich ist das Bastelmaterial, dass es bei Labbé gibt, für Kinder entwickelt. Aber was spricht dagegen, wenn auch Erwachsene ein bisschen davon verwenden?

Modulor

Früher bin ich auf die Creativa gegangen, heute besuche ich den Onlineshop von Modulor… Woher das kommt? Früher gab es auf der Creativa alles, was man zum Basteln brauchte - oder doch zumindest alles, von dem man auch nur andeutungsweise etwas wusste. Heute gibt es dort überwiegend Trendartikel. Die ausgefalleneren Sachen muss man dort nun suchen. Anders bei Modulor - nicht nur, dass man dort vieles findet, was man sucht - es gibt auch vieles, von dem man noch nie gehört hat. Bei mir löst das jedesmal wieder einen "Aha-Effect" aus...

Decospass

"Back to the roots" heißt es in diesem Shop, in dem man das Zubehör für Pailettenbilder kaufen kann. Warum geht es hier zurück zu den "Wurzeln"? Seit neustem werden bei Pailettenbilder die Pailetten nicht mehr aufgesteckt, sondern aufgeklebt. Das gefiel dem Team von Decospass nicht und so wurden eigenen Sets entwickelt, bei denen die Pailetten wieder gesteckt werden. Neu ist die Technik also nicht - dafür aber die Sets, die alle von der Firma Decospass entworfen und produziert werden.

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Linktipps abonnieren