Rund ums Schenken, Gratulieren und Feste feiern

Weihnachten, Geburtstage, Hochzeit, Verlobung, Geburtstag, Muttertag ... Anlässe zum Schenken gibt es genug und viele kommen alle Jahre wieder. Da werden Geschenke gebastelt oder gekauft, Gutscheine verschenkt, Geldgeschenke gemacht... Manche Geschenke müssen nur noch schön verpackt werden und manchmal fehlt auch einfach nur die passende Karte oder ein schöner Anhänger.

Dabei kommen Geschenke, die man selber bastelt, von Herzen, denn man hat nicht nur Geld dafür ausgegeben (ja, auch Bastelmaterial ist teuer), sondern man hat auch viel Zeit investiert und sich Gedanken um den zu Beschenkenden gemacht. Schon alleine deshalb ist das Basteln von Geschenken einfach eine liebenswerte Sache.

Das gleiche gilt für das Basteln von Geburtstagskarten oder Weihnachtskarten, für das Basteln der Geschenkanhänger und nicht zuletzt für das Binden der Schleifen, die dem Geschenk erst den letzten Pfiff geben.

Geschenkideen

Manchmal fällt einem so gar kein gutes Geschenk ein und manchmal möchte derjenige, der beschenkt wird, einfach nur Geld. Dann ist guter Rat teuer, denn irgendwie ist es nicht so schön, einen Gutschein "mündlich" zu übergeben oder dem Gegenüber einfach Geld in die Hand zu drücken. In diesem Fall machen gute Ideen, ein bisschen Bastelmaterial und etwas Zeit oft noch eine besondere Überraschung aus dem eigentlich schon bekannten Geschenk. Ein weiteres "Geschenkproblem" sind häufig die Männer: Was schenkt man ihnen am besten? Und was ist mit den allseits beliebten "Wichtelgeschenken" kurz vor Weihnachten?

 

Selbstgebasteltes für Männer

 

Geschenkkörbe

 

Geschenke aus der Küche

Beliebte Mitbringsel sind Geschenke aus der eigenen Küche. Dazu gehören nicht nur selbstgemachte Marmeladen, sondern auch Essig und Öl, Gewürzmischungen, Plätzchen oder Gifts in a Jar (Geschenke im Glas). Und selbst Badezusätze kann man in der eigenen Küche zusammenbrauen, so dass man wirklich für jeden Anlass etwas tolles basteln kann.

 

Geschenkpapier selbstherstellen - mit Moosgummistempeln

Packpapier, Farbe und Moosgummistempel - und schon sind die Weihnachts- und Geschenkverpackungen kein Problem mehr

Geschenkpapier in Schablonendruck

Geschenkpapier läßt sich leicht und preisgünstig selbst herstellen. Besonders schnell und einfach geht dies mit Hilfe von Schablonen. Denn über ein individuell verpacktes Geschenk freut sich jeder, doch das Papier läßt sich noch vielfältiger verwenden z.B. zum Einbinden von Büchern oder zum Bekleben von Schuhkartons. Sehr geeignet dafür ist Packpapier, was nicht teuer ist, denn es ist stabil und sieht mit Wasserfarben einfach gut aus.

Ordnungshelfer Schleifenband und Geschenkpapier

Beim Einpacken von Geschenken und Floristikarbeiten bleiben immer viele Bänderreste und Papierreste übrig, mit denen man noch toll basteln könnte... wenn sie nicht schon nach kurzer Zeit verknittert und verknotet wären. Ordnungshelfer schaffen hier Abhilfe, so dass die bei vielen ohnehin knappe Bastelzeit nicht noch durch Knoten aufmachen und Papier glatt streichen verkürzt wird.

 

Geschenkverpackungen

Schachteln, Boxen, Tüten und Taschen kann man leicht selber basteln - man braucht nur die richtige Schneidevorlage dafür... Zusammen mit einem schönen Papier, wie zum Beispiel Scrapbookingpapier, Vintagebildern, schönen Schleifen, Geschenkanhängern und anderen Verzierungen, werden die schönsten Geschenkverpackungen daraus. Aber natürlich kann man Tüten und Taschen, Schachteln und Boxen auch anderweitig verwenden - zum Beispiel, um seine Bastelsachen darin unterzubringen. Hier aber nun erst einmal die Bastelvorlagen für verschiedene Geschenkverpackungen und Anhänger, sowie Vorschläge für das Verzieren von Flaschen und Gläsern und weitere Bastelvorlagen.

 

Keine Geschenkverpackung ohne Schleife

Schleifen binden ist gar nicht schwer und gibt schön verpackten Geschenken meist den letzten und alles entscheidenden Pfiff. Trotzdem sind viele Bastler (und Nichtbastler) der Meinung, dass sie keine schönen Schleifen binden könnten. Dabei gibt es mittlerweile viele Hilfsmittel für die Schleifenbinderei - angefangen mit einem, das man immer dabei hat: die eigene Hand.



 

Hilfsmittel fürs Schleifen binden, die man kaufen kann

Mittlerweile gibt es mindestens 3 "Geräte", die dem Bastler beim Schleifen binden helfen sollen. Erhältlich sind sie u.a. bei HSE24 (Schleifenfee) und QVC (Bowdabra). Zwar sind Schleifenfee und Bowdabra auch im Internet erhältlich, im Gegensatz dazu wird das Schleifenfix von Hotex ganz normal über den Bastelfachhandel vertrieben.

 

 

Schleifenbindegeräte selber machen

Mit den zum Kauf angebotenen Schleifenbindegeräten lassen sich zwar mit etwas Übung tolle Schleifen herstellen, wer aber nur selten einmal eine Schleife benötigt, muss sich kein Extragerät anschaffen, sondern improvisiert...

 

 

 

Mit den Kindern zum Muttertag/Vatertag Geschenke basteln

Bald ist es wieder so weit und die Kinder beginnen, für Mutter oder Vater kleine Geschenke zu basteln. Eine typische und hochwillkommene Bastelarbeit bei kleineren Kindern sind die Handabdrücke in Salzteig, die schon seit vielen, vielen Jahren an Muttertag oder Vatertag den Eltern geschenkt werden. Hergestellt werden sie meist im Kindergarten oder der Kinderkrippe. Ich habe auch Handabdrücke von meinen Kindern während einer Mutter und Kind Kur bekommen. Sie wurden also mit Hilfe der Erzieherinnen und Betreuerinnen gebastelt. Aber ein älteres Geschwisterkind oder Onkel oder Tante können dabei genauso behilflich sein. Und so entsteht ein preisgünstiges Geschenk, dass für Mutter oder Vater unbezahlbar ist und ihnen viel Freude bereiten wird.

Koffer

Diese Geschenkverpackung kommt bei Reisenden bestimmt gut an... und ganz bestimmt noch mehr, wenn sich darin ein Reisegutschein, ein Zuschuss für die nächste Reise oder etwas ähnliches befindet. Das Basteln des Koffers ist recht einfach - es unterscheidet sich nur wenig vom Basteln einer normalen Schachtel.

Geschenketipps zur Geburt eines Babys

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass es immer Geschenke gibt, die aus der Masse hervorstechen? Dazu gehören mit Sicherheit Geschenke, über die sich der/die Schenkende wirklich Gedanken gemacht hat. Trotzdem kann man mit seinem Geschenk leicht ins Fettnäpfchen treten, besonders dann, wenn man die Familie, die man beschenken möchte, nicht sehr gut kennt. Deshalb hier ein paar Tipps dazu:

Pinata

22. Dezember 2008 - 0:29 -- Bastelfrau

Pinatas sind bunte Figuren aus Pappmaché, die bei Kindergeburtstagsfeiern mit Süßigkeiten gefüllt sind. Sie sind in Lateinamerika - vor allem in Mexiko - zur Weihnachtszeit und in Spanien zu Ostern sehr verbreitet.

Ideen für Themen-Geschenke

Geschenkkörbe (oder auch andere "Geschenksammelbehälter") können sehr persönliche Geschenke werden, denn außer den kleinen Geschenken, befinden sich im Korb noch die vielen Gedanken, die man sich über und um den Beschenkten gemacht hat. Etwas unpersönlicher, aber für den Beschenkten immer noch etwas besonderes, werden die Körbe, wenn es sich um "Themenkörbe" handelt.

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Rund ums Schenken, Gratulieren und Feste feiern abonnieren