Direkt zum Inhalt

Malvorlagen Blumen

Blumen, Blumen, Blumen… Die Malvorlagen zu diesem Themen sind sehr vielfältig - schließlich gibt es so viele davon. Die Malvorlagen, die du hier findest, können natürlich als Vorlagen für Window Color, für die Stoffmalerei oder Seidenmalerei und die Brandmalerei benutzt werden, man kann aber auch Karten damit gestalten oder sie für viele andere Basteltechniken und Maltechniken verwenden.

 

 

Unter anderem findest du hier Alpenveilchen, Amarylis, Anemonen, Bärwinden, Begonien, Bergminze, Borretsch, Brachysema, Butterblumen, Calla, Calladium, Dahlien, Edelweiß, Enzian, Fammenblumen, Fieberklee, Freesien, Gänseblümchen, Geißblatt, Hahnenfuß, Herbstzeitlose, Hohlzahn, Holunderblüten, Hyazinthen, Iris, Jasmin, Kaiserkronen, Kornblumen, Labkraut, Leinkraut, Lilien, Löwenmäulchen, Maiglöckchen, Meersenf, Mohnblumen, Mondraute, Narzissen, Nelken, Orchideen, Primeln, Quendel, Ranunkeln, Reitgras, Reseda, Rosen, Schneeglöckchen, Seerosen, Tulpen, Ulmenblüten, Vergissmeinicht, Wegwarte, Yucca und Zitronenblüten.

 

Die Malvorlagen stammen aus sehr alten, zum Teil wissenschaftlichen Büchern. Aus diesem Grund befinden sich die Blumennamen, die botanischen Bezeichnungen, Zeichnungen von Blüten, Blättern, Wurzeln und vieles mehr auf den einzelnen Blättern. Auch ist die Qualität manchmal leider nicht so gut, wie ich es mir wünschen würde.

 

Einige der Malvorlagen sind noch nicht ganz so alt und wurden von den Urhebern zur Verfügung gestellt. Aber auch von zwei weiteren Bildern konnte ich den Urheber noch finden:

Die Malvorlagen "Maiglöckchen" und "Fresia" stammen von Elly Waterman.

Urheber von den Bildern "Hyazinthe" und "Begonie" ist Pearson Scott Foresman.

 

Einige der Malvorlagen sind nicht sehr groß. Das liegt daran, weil es sich eigentlich um Tischkärtchen handelt. Für diejenigen, die keine Tischkärtchen basteln möchten, habe ich die Blumen aus dem Blumenalphabet einmal ohne und einmal mit dem "Drumherum" hochgeladen. Dies gilt für die Malvorlagen: Alpenveilchen, Calla, Boretsch, Dahlie, Edelweiß, Flammenblume, Gebirgsenzian, Hyazinthe, Jasmin, Kornblume, Löwenmäulchen und Mohnblume.