Bezugsquellen - Einzelhandel

Manchmal sind die von mir verwendeten Bastelmaterialien kein "Standardmaterial", zum Beispiel deshalb, weil das Material neu oder schon sehr alt ist. Manchmal kommt es aber auch nicht aus dem Bastelbereich sondern gehört in einen ganz anderen Industriezweig. Hier versuche ich, nach und nach Bezugsquellen für "exotisches" Bastelmaterial zusammenzutragen, wo jeder einkaufen kann.

 

Bezugsquellen Schrumpfplastik

Ich habe mich auf die Suche nach Online-Shops gemacht, die Schrumpfplastik verkaufen. Hier findest du nun einige Webadressen dazu. Man muss aber für Schrumpfplastik nicht zwangsläufig für viel Geld ausgeben. Oft haben wir nämlich etwas davon im Haus, ohne es zu wissen. Achtet bei euren leeren Kunststoffverpackungen einfach einmal auf das "Recyclingzeichen". Befindet sich dort eine 6 in der Mitte, handelt es sich um Schrumpfplastik.

Kaltporzellan - Bezugsquellen

Kaltporzellan ist eine Modelliermasse aus Maisstärke, Holzleim und ein paar anderen Zutaten, die nach kurzer Trockenzeit an der Luft sehr hart wird. Sie muss nicht gebrannt werden und die Konsistenz der Modelliermasse ist sehr angenehm. Kaltporzellan kann man sich selbst anmischen und kochen, bequemer ist es allerdings, wenn man es sich fertig kauft.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Bezugsquellen - Einzelhandel abonnieren