Weihnachtsideen in letzter Minute

8. Juli 2014 - 8:10 -- orca1


Obwohl ich dieses mal alle Geschenke schon frühzeitig gekauft und Anfang Dezember schön verpackt habe, damit ich vor Weihnachten keine Hektik habe, saß ich natürlich doch wieder gestern nacht am Basteltisch und hab gewerkelt, um die letzten Geschenke fertig zu bekommen... das ist dabei herausgekommen.

Meine Schwiegermutter hat im Sommer ein Notizbuch mit Magnetverschluß gesehen und wollte auch so eines haben, also haben wir eines besorgt. Aber es war mir zu langweilig, also habe ich einen Jugenstilstempel auf Kupferblech gestempelt und die Konturen mit einem Metallstift geprägt. Jetzt sieht es viel edler und persönlicher aus!

Mein Schwiegervater verzündelt jede Weihnachten 2 Streichholzschachteln, um alle Kerzen am Baum anzuzünden, die er jedesmal ersetzt, sobald sie abgebrannt sind. Ein Streichholz reicht natürlich nicht für alle Kerzen, weil sie so klein sind, doch dem kann dieses Jahr abgeholfen werden! Wir haben ihm als kleine Überraschung Kaminhölzer gekauft, die 30 cm lang sind, das sollte für ein paar Kerzen reichen



Weil er ein großer Asien Fan ist, wurde die Rolle mit den Streihhölzern mit chinesischen Schriftzeichen verziert:

ImageImage

Die Anleitungen für beide Projekte findet ihr bei den Bastelanleitungen unter Stempeln!

Fröhliche Weihnachten!
Christina



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.