DIY Einhorn Haarreif



DIY - Einhorn Haarreif

Einhörner sind immer noch voll im Trend. Auch an Karneval wird einem das ein oder andere Fabelwesen begegnen. Wenn auch du von diesen mystischen Wesen nicht genug bekommen kannst, ist diese Anleitung genau das Richtige für dich.

Das brauchst du:

  • weißen Haarreif
  • weißen Filz (ungefähr DIN A4 Größe)
  • Füllwolle
  • verschiedene Kunstblumen
  • ein kleines Stück Pappe

20180130_202722.jpg

 

So wird es gemacht:

  1. Überlege dir welche Größe das Horn haben soll und lege den Filz dementsprechend zusammen.
    20180130_203142.jpg

  2. Markiere dir die Stelle und schneide den benötigten Filz aus.

  3. Nähe nun die beiden Kanten mit der Hand zusammen und drehe den Filz auf rechts.
    20180130_212101.jpg

  4. Fülle das Horn nun mit der Füllwolle. Achte darauf, dass du das Horn nicht komplett füllst, sondern noch genug Platz lässt für die Pappscheibe und das Umschlagen des Filzes.

  5. Schneide einen kleinen Pappkreis zurecht der ungefähr die Größe vom unteren Hornende hat und lege ihn ein.

  6. Lege die überstehenden Reste des Filzes nun um und kleben sie mit einer Heißklebepistole an der Pappscheibe fest.
    20180130_213759.jpg

  7. Schneide einen kleinen Kreis aus dem restlichen Filz aus und klebe ihn darüber.
    20180130_214041.jpg



  8. Klebe nun das Horn auf die Mitte des Haarreifen.

  9. Wenn das Horn fest anklebt, kannst du nach und nach die Blumen, ebenfalls mit der Heißklebepistole, an den Haarreif kleben.
    20180130_214759.jpg

 

Tipps und Tricks:

  • Je breiter der Haarreif ist, desto besser halten die Blumen und das Horn darauf, allerdings sind dünne Haarreife weniger sichtbar.

  • Du musst keinen weißen Haarreif benutzten. Gerade bei braunem und schwarzem Haar fallen Haarreifen in der jeweiligen Haarfarbe kaum auf.

  • Anstelle der Kunstblumen kannst du auch Papierblumen benutzten. Eine Anleitung für einen Kranz aus Papierblumen findest du hier, des weiteren haben wir viele Anleitungen für viele verschiedene Papierblumen hier für dich gesammelt.

  • Du kannst das Horn noch mit einer goldenen oder andersfarbigen Kordel oder Litze umwickeln. Dies solltest du ebenfalls mit einer Heißklebepistole ankleben.

  • Um den Einhornzauber zu vergrößern kannst du deinen Einhorn-Haarreif noch mit Glitzer oder Perlen bestücken.
    p1310060.jpg
    p1310061.jpg

 

DIY-Fashion: 


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren:

17.02.2018 - 12:02
16.02.2018 - 12:58
Fingerpuppe Schneemann aus Eierkarton
13.02.2018 - 13:37
DIY - Einhorn Haarreif
31.01.2018 - 18:00