Stoffschuhe mit Permanentmarkern (Alkoholtinte) bemalen



Stoffschuhe mit Permanentmarkern bemalt

Zum einen habe ich vor einiger Zeit auf einer amerikanischen Webseite Stoffschuhe gesehen, die mit Permanentmarkern und Isopropylalkohol bemalt wurden, so dass die Farben verlaufen, zum anderen habe ich sehr günstig solche Stifte bei Action bekommen. Also habe ich diese extrem einfache Technik einmal mit meinen "Billigstiften" ausprobiert. Und siehe da - es hat geklappt.

Das brauchst du:

  • Weiße Stoffschuhe
  • Permanentmarker (Alkoholtinte)
  • Isopropylalkohol
  • Pinsel

Und so wird's gemacht:

  1. Die Schuhe nach Wunsch bemalen. Trocknen lassen.
  2. Die einzelnen Felder noch einmal mit dem Isopropylalkohol nachmalen. Trocknen lassen.
  3. Fertig.

Tipps und Tricks

  • Unbedingt bei geöffneten Fenster oder - noch besser - draußen arbeiten. Der Isopropylalkohol betäubt einen sonst förmlich. 
  • Ich habe die Schuhe über Nacht zum Auslüften nach draußen gestellt - obwohl es geregnet hat. Der Regen hat den Schuhen und der Farbe nichts gemacht, aber der Geruch des Waschbenzins war am nächsten Morgen weg.
  • Wenn man mit dem Waschbezin über die Farbe malt, werden die Farben wieder angelöst und verlaufen etwas. 
  • Ursprünglich sollten für diese Technik Sharpies verwendet werden. Ich habe dies an einem Kissenbezug ausprobiert, bei dem die Farben wesentlich mehr auseinander gelaufen sind. Ob dies aber nun an den Stiften oder am Stoff lag, kann ich nicht beurteilen.
  • Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass die Farbe, die auf die Gummiteile der Turnschuhe aufgetragen wurde, ebenfalls verlaufen würde. Dies hat sie aber nicht gemacht - sie wurde überhaupt nicht angelöst. Dies nutzt mir zwar bei diesen Turnschuhen nichts mehr, aber ich weiß für die Zukunft, dass ich unansehliche Gummiteile von Turnschuhen einfach mit Permanentmarkern bemalen kann - obwohl man dies auch zuerst an einer unauffälligen Stelle ausprobieren sollte.
  • Alternativ zum Isopropylalkohol kann man versuchen, ob diese Technik auch mit Waschbenzin oder Spiritus klappt.



schuhe-bemalen1.jpg
Bild: So sahen die Schuhe vorher aus. Beim rechten Schuh wurde schon die Kappe gemalt.

schuhe-bemalen2.jpg
Bild: Und so nachdem sie bemalt waren und bevor der Isopropylalkohol aufgetragen wurde.

Bezugsquellen:

DIY-Fashion: 


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.