Hochzeitstöpfe

29. Juli 2008 - 16:37 -- Bastelfrau


Selbstgebastelte Hochzeitsgeschenke sollen dem beschenkten Brautpaar mindestens ebenso viel Freude bereiten wie dem Schöpfer beim Gestalten der Präsente.

Das brauchst du:

  • 2 Tontöpfe
  • Serviette
  • Acrylfarbe in Weiß
  • Serviettenkleber
  • Perlmuttschnee
  • Borstenpinsel
  • Schere

 

Und so geht's:

  1. Beide Töpfe mit weißer Acrylfarbe grundieren.
  2. Auf den Rosentopf (das ist der größere Topf) mit Serviettenkleber das ausgeschnittene Motiv befestigen und trocknen lassen.
  3. Rundherum mit einem Borstenpinsel Perlmuttschnee auftupfen; den kleinen Topf komplett mit dem Perlmuttschnee betupfen.



 

Hersteller:

Perlmuttschnee: Hobbyfun



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.