Neue Plattform für Do-it-yourself-Szene während NRWs größter Verbrauchermesse Mode Heim Handwerk



Aussteller erhalten zahlreiche Möglichkeiten für interaktive Produktpräsentationen. Die Do-it-yourself-Branche boomt. Diesen Trend hat die Mode Heim Handwerk, vom 11. bis zum 19. November 2017 in der Messe Essen, erkannt und die kreativ.essen ins Leben gerufen. Parallel zu NRWs größter Verbraucherausstellung mit jährlich über 120.000 Besuchern findet die neue Kreativmesse für das Ruhrgebiet am ersten Messewochenende (11. und 12. November) statt.
Interessierte können sich ab sofort einen Stand sichern. Die Nachfrage nach entsprechenden Produkten und Zubehör wächst: In den sozialen Netzwerken wie YouTube oder Instagram tummeln sich Anleitungen und kreative Ideen, wie sich Mode, Accessoires, Geschenke und Deko selber herstellen und zu individuellen Einzelstücken gestalten lassen.

„Das Trendthema Do-it-yourself hat großes Potenzial und passt perfekt zur Erlebnismesse Mode Heim Handwerk. Was bisher vereinzelt vorhanden war, finden die Besucher nun konzentriert an einem Ort“, erläutert Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen. Aufgeteilt in sechs Ausstellungsbereiche bildet die kreativ.essen die gesamte Welt des Selbermachens in der Messehalle 10 ab: von Bastel-, Mal- und Zeichenbedarf über Textilbedarf, Handarbeit und kreatives Gestalten bis zu Schmuck, Accessoires, Zubehör und Werkzeug.

Workshops begeistern Kunden und führen zum Geschäftserfolg
Firmen, die Produkte für kreative Köpfe und begabte Hände im Angebot haben, erhalten mit der kreativ.essen ein lebendiges Forum, um die wachsende Zahl von DIY-Freunden für ihr Angebot im Segment modernes, kreatives Handarbeiten, Basteln und Gestalten zu begeistern. Auf exklusiven Workshop-Flächen haben Aussteller die Gelegenheit, Tutorials, Produktvorführungen und Kurse zum Mitmachen anzubieten. Besucher können so neue Techniken lernen, Material testen und sich zu neuen DIY-Projekten inspirieren lassen. Somit bietet die Messe das ideale Portal zur Kundengewinnung und Umsatzgenerierung.

Kreativmarkt Deine eigenART ergänzt das Programm
Der Kreativmarkt Deine eigenART, den die gip marketing & events GmbH veranstaltet, wird an die kreativ.essen angedockt. Hier bekommen schon fertige Einzelstücke ihre Bühne und werden zum Verkauf angeboten. Die Aussteller präsentieren liebevoll gestaltete, handgemachte Mode, Accessoires, Möbel, Fotokunst oder Illustrationen. „Deine eigenART und die kreativ.essen ergänzen sich hervorragend und setzen auf die gleiche Zielgruppe. Angesprochen wird ein Publikum, das Ausgefallenes und Individuelles liebt. Die beiden Veranstaltungen geben sich gegenseitig wichtige Impulse“, freut sich gip-Geschäftsführer Ingo MüllerDormann auf die Premiere im November. Interessierte Aussteller können sich über www.deine-eigenart.de bewerben.

Gezielte Kommunikation
Wer Aussteller der kreativ.essen wird, erhält ein attraktives Kommunikationspaket: Neben einer veranstaltungsbezogenen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie aufmerksamkeitsstarker Besucherwerbung können ausstellende Unternehmen im Rahmen der Mediapauschale Journalisten und Besucher auf der Mode Heim Handwerk-Website gezielt über ihre Produkte und Messeneuheiten informieren.
Geplant ist zudem ein Blogger-Event während der Laufzeit der kreativ.essen. Reichweitenstarke Influencer der DIY-Szene setzen ihre Ideen mit den Produkten der Austeller auf der Messe um und berichten über die Aktion in ihren Social Media-Kanälen.



Eine Messe für die ganze Familie
Die Mode Heim Handwerk ist mit mehr als 700 Ausstellern die größte Verbrauchermesse in Nordrhein-Westfalen. Jährlich zieht sie über 120.000 Besucher an. Das Angebot erstreckt sich über die Erlebniswelten „Mode, Beauty & Kostbares“, „Heim, Freizeit & Lifestyle“, „Handwerk, Technik & Gestaltung“ sowie MHH Entertainment. Unter dem Dach der Mode Heim Handwerk finden die ergänzenden Spezialmessen kreativ.essen, Deine eigenART und NRW – Das Beste aus der Region statt. Dieser abwechslungsreiche Mix macht einen Besuch zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Weitere Informationen und Standanmeldung unter:
www.messe-kreativessen.de und www.mhh-essen.de

Bild
Messe Essen

 

Tags: 


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.