Adventskalender "Zauber der Gewürze"



Dieser Adventskalender ist zwar nicht zum Selbermachen, dafür ist er ein tolles Geschenk für alle, die gerne kochen und einmal neue Gewürze und Gewürzmischungen ausprobieren möchten.

Der Gewürz-Adventskalender kommt in einer schlichten weißen Schachtel daher. Öffnet man sie - und auch die Innenverpackung aus Seidenpapier - kommen 24 kleine Gewürzdosen und ein kleines Rezeptheft zum Vorschein.

Inhalt des Adventskalenders 2016

  • Antipasti Gewürz
  • Berberitzen
  • Bio Ras el Hanout
  • Bunter Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Christstollen Gewürz
  • Curry fruchtig-mild
  • Ducca Gewürzmischung
  • Gänse- & Entenbraten Gewürz
  • Guacamole Gewürz
  • Harissa Gewürz
  • Kürbis Gewürz
  • Lachs Gewürz
  • Lebkuchen Gewürz
  • Minze
  • Mole Gewürzmischung
  • Pilzgewürz
  • Rotkohl Gewürz
  • Rührei Gewürz
  • Schneeflockensalz
  • Spargel Gewürz
  • Südfranzösisches Lavendelsalz
  • Sumach
  • Timut Pfeffer
  • Rezeptheft

Die Döschen, in denen sich die Gewürze befinden, sind aus Metall und haben einen transparenten Deckel aus Kunststoff, so dass man die Gewürze sehen kann. Der Inhalt schwankt von Döschen zu Döschen - von einem Gramm bis zu 10 Gramm. Dies liegt an dem unterschiedlichen Volumen der einzelnen Gewürze und Gewürzmischungen. Das Leichtgewicht mit einem Gramm Inhalt ist die Minze - sie hat viel Volumen aber wenig Gewicht. Am schwersten ist das Schneeflockensalz mit 10 Gramm. Die Gewürze sind alle noch einen längeren bis langen Zeitraum haltbar. Ein Döschen habe ich gefunden, das "nur" bis zum September 2017 haltbar ist, die meisten Gewürze sind bis 2018, 2019 oder 2020 haltbar und eines sogar bis Juli 2021.
Auf jedem der Döschen befindet sich die Zahl für den Tag, der Name des Gewürzes, die Zutaten bei Gewürzmischungen, das Mindesthalbarkeitsdatum und der Inhalt in Gramm.

Im Rezeptheft gibt es für jedes der Gewürze ein Rezept. Dabei sind die Seiten so aufgebaut, dass auf der linken Seite das Rezept steht und auf der rechten Seiten Informationen über das Gewürz oder die Gewürzmischung.

gewuerzzauber5.jpg

Damit man nicht ewig suchen muss, sind die Döschen nach Zahlen in sechs Reihen im Karton einsortiert. Unter den Reihen befinden sich die Zahlen, so dass die einzelnen Döschen auch wirklich schnell gefunden werden. Wobei ich sagen muss:  Wer diesen Adventskalender geschenkt bekommt, kommt auch direkt in Versuchung, zuerst einmal an jedem der Gewürze zu schnuppern - was ich bei meinem Exemplar natürlich auch gemacht habe.



gewuerzzauber3.jpg

Der Adventskalender kostet 39,90 Euro und kann bei Zauber der Gewürze online bestellt werden. Wer die/den zu Beschenkenden nicht im Haus oder in der Nähe hat, kann den Adventskalender direkt dort hin schicken lassen. Sogar eine Grußkarte mit dem gewünschten Text wird beigelegt.

Mein Fazit
Ich finde, dieser Adventskalender ist gut durchdacht und dürfte jedem, der gerne kocht und einmal neue Gewürze ausprobieren möchte, gut gefallen. Mir gefällt nicht nur die Idee, sondern auch das beiliegende Büchlein sehr gut, das den Adventskalender zu etwas besonderem macht. Auch der Preis ist gerechtfertigt, denn müsste man alle Gewürze einzeln und dazu noch die Döschen kaufen, würde ein selbstgemachter Gewürz-Adventskalender doch recht teuer - selbst wenn man ihn für mehrere Personen herstellen würde.

Und zum Schluss noch ein Tipp für die Bastler unter uns:
In den leeren Döschen lassen sich Kleinigkeiten - zum Beispiel Rocailles - aufbewahren und der stabile Karton kann auch noch zur Aufbewahrung verwendet werden oder direkt noch beklebt und bemalt werden. Es ist also ein Adventskalender fast ohne Abfall.

 

 



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.