Schöne Valentinstags-Geschenke mit Badesalz

31. Januar 2018 - 23:17 -- Becky


Badesalz-Gläser

Badesalz eignet sich super als Geschenk für Valentinstag, Muttertag, Geburtstage oder auch einfach als nette Kleinigkeit für zwischendurch. Wie du die Gläser für dieses tolle Geschenk verzieren kannst, zeigen wir dir hier.

Das brauchst du:

  • luftdicht verschließbares Gefäß (zum Beispiel ein leeres Senfglas)
  • Badesalz in zwei verschiedenen Farben
  • Spitzenborte
  • Pinsel
  • rote Acrylfarbe von Martha Stewart (Farbton Holly Berry)
     

p1310029.jpg

So wird es gemacht:

  1. Färbe den Deckel mit der Acrylfarbe ein.
  2. Lege die Spitzenborte um das Glas und binde eine Schleife.
  3. Fülle das Badesalz abwechselnd in das Glas ein und verschließe das Gläschen gut.

 

Tipps und Tricks:

  • Wenn du das Badesalz selbst herstellst, kannst du Farbe und Duft selbst bestimmen. Viele interessante Zusatzinformationen findest du beim Blumenversand Edelweiß. Unter anderem findest du dort auch eine ausführliche Anleitung für die Herstellung von Rosen-Badesalz.



    rosen-badessalz-selber-machen-3.jpg
    (Zur Verfügung gestellt von Blumenversand Edelweiß)

  • Das Badesalz kannst du auch mit Lebensmittelfarbe einfärben. Teste aber vorher ob es die Haut einfärbt bzw. ob es wieder abwaschbar ist.
  • Du kannst dem Badesalz auch durch ätherische Öle eine persönliche Note verleihen.
  • Wenn du das Salz mit ätherischen Ölen oder Farbe bearbeitest, achte darauf, dass das Salz vollständig getrocknet ist.
  • Wenn du die Farbe zweimal auftragen musst, achte darauf dass die Farbe zwischendurch richtig getrocknet ist.
  • Ein gleichmäßigeres Malergebnis bekommst du, wenn du bei der ersten Farbschicht Längsstreifen und bei der zweiten Querstreifen malst.
  • Beim Einfüllen des Salzes kann ein Trichter sehr hilfreich sein.

 

Badesalz mit Rosenblüten

  • Das brauchst du:
  • drei kleine Gläschen
  • Acrylfarbe von Fleur (Farbton Eggshell)
  • Spitzenbänder und Borten
  • Badesalz
  • getrocknete Rosenblüten
  • Masking Tape
  • Heißklebepistole
  • Pinsel

 

So wird es gemacht:

  1. Klebe die gewünschten Flächen mit Masking Tape ab.
    20180130_223619.jpg     20180130_224727.jpg
  2. Trage die Farbe mit einem Pinsel auf.
  3. Male die Deckel an.
  4. Lasse die Farbe gut trocknen und entferne das Masking Tape.
    20180131_005916.jpg
  5. Klebe die Spitzenbänder mit der Heißklebepistole an. Du kannst auch gut Schleifen aus ihnen binden.
  6. Fülle die Gläser nach Belieben. Zum Beispiel eines mit weißem Badesalz, eines mit rosa Badesalz und das letzte mit getrockneten Rosenblüten.
    p1310002.jpg
     

 

Kategorie - Schön und Gesund: 


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren:

18.09.2017 - 00:00
17.09.2017 - 00:00
16.09.2017 - 00:00