Cabaret-Engel aus Eierkarton



Für mich sieht dieser Engel aus Eierkarton aus, als gehöre er ins Cabaret. Vermutlich liegt das am Hut und dem Glimmer - und eigentlich sollte es ein Disco-Engel werden. Aber egal wie man das sieht, dieser Engel geht auf jeden Fall gerne aus. :-)

Das brauchst du:

  • Eierkarton
  • Rest weiße Pappe
  • Holzperle mit 2 cm Durchmesser
  • Schwarzen Filzstift
  • Roten Glimmerkleber
  • Bastelkleber
  • Rote Acrylfarbe
  • Schere
  • Pinsel

Und so wird's gemacht:

  1. Einen der Kegel aus der Eierkartonverpackung herausschneiden.
  2. Den unteren Rand begradigen.
  3. An einem der Seitenteile der Eierkartons gibt es Vertiefungen. Eine davon großzügig ausschneiden und in Hutform zuschneiden.
  4. Einen weiteren Eierkartonkegel zackenförmig zuschneiden. 
  5. Die Eierkartonkegel und den Eierkartonhut mit roter Acrylfarbe bemalen. Trocknen lassen.
  6. Die Flügel ausschneiden.
  7. Hut, Flügel und gezackten Eierkarton mit roter Glimmerfarbe bestreichen. Trocknen lassen.
  8. Das Gesicht mit schwarzem Filzstift auf die Holzperle malen.
  9. Den zackenförmig zugeschnittenen Eierkarton auf den Körperkegel kleben. 
  10. Den Kopf auf den Eierkarton kleben. Trocknen lassen.
  11. Mit rotem Glitzerkleber die Frisur aufmalen. Trocknen lassen.
  12. Den Hut auf den Kopf kleben. 
  13. Die Flügel von hinten an den Körper kleben. Trocknen lassen.

Der Hut
Für das Basteln - besser gesagt das Zuschneiden - der Hüte eignen sich verschiedene Teile des Eierkartons:

  • Die Vertiefung am Seitenteil
  • Die Teile zwischen den Kegeln
  • Die Kegel selbst, wenn man sie einfach abschneidet



eierkarton1.jpg

Tipps und Tricks

  • Ich habe Glimmerfarbe von Tchibo verwendet, die sich gut auch auf den Kopf auftragen ließ - ohne zu tropfen. Je nachdem, welche Farbe du verwendest, kann das aber auch anders aussehen. Deshalb solltest du öfter überprüfen, ob die Farbe noch dort ist, wo sie sein sollte.
  • Für den "Umhang" kannst du auch andere Stücke aus dem Eierkarton ausschneiden. Diese müssen dann nur öfter hin und her gebogen werden, damit sie später nicht zu sperrig sind und womöglich abstehen.
  • Vorlagen für die Engelsflügel findest du, wenn du in er Google Bildersuche nach Engelsflügeln suchst.



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.