Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Becky am 12 Oktober 2020
High Heels bepflanzen: Sukkulenten im Schuh selber machen

Es gibt kaum eine Pflanzenart die momentan so angesagt ist wie die Sukkulenten. Man findet sie fast überall. Besonders modern werden die Pflanzen, wenn man sie in ungewöhnliche Blumengefäße einpflanzt wie beispielsweise in Schuhe. Aber wie kann man High Heels bepflanzen? Damit die Schuhe wie auch die Pflanzen möglichst lange halten, muss man einige Vorkehrungen treffen.

 

 

Bastelmaterial

 

  • Einen High Heel
  • Drei unterschiedliche Sukkulenten
  • Blumenerde
  • Eine Plastiktüte
  • Schmales doppelseitiges Klebeband
  • Einen oder mehrere Weinkorken
  • Schaufel
  • Gartenhandschuhe
  • Wasser
  • Ein Maßband
  • Eine Schere

 

 

Bastelanleitung

  1. Das doppelseitige Klebeband an den Innenrand des High Heels kleben.
  2. Mit dem Maßband die Breite des Inneren des Schuhes ausmessen.
  3. Den Wert halbieren. Bei meinem Schuh waren es 10 cm, die ich somit auf 5 cm halbiert habe.
  4. Von der rechten oder linken Außenseite der Plastiktüte 5 cm abmessen und diesen Teil der Länge nach abschneiden. Wenn man diesen Teil der Plastiktüte nun aufschlägt, hat man wieder die vollen 10 cm.
  5. Das Stück Plastiktüte in den Innenraum der Schuhe legen. So zurecht legen, dass das komplette Innere des Schuhs bedeckt ist.
  6. Die Schutzschicht des Doppelseitigen Klebebandes entfernen und die Plastiktüte ankleben. Gegebenenfalls muss an der ein oder anderen Stelle nicht etwas abgeschnitten werden.
  7. Sollte sich die Plastiktüte überlappen und große Falten entstehen, diese am besten ebenfalls mit doppelseitigem Klebeband ankleben.
  8. Den Weinkorken quer in den Zehenraum des Schuhes legen.
  9. Blumenerde in den unteren Schuh geben.
  10. Die Sukkulenten aus ihren Blumentöpfen nehmen. Wenn die Sukkulenten nicht ganz in den Schuh passen und etwas überstehen, ein wenig der Erde vorsichtig entfernen. Dabei sollten keine Wurzeln verletzt werden.
  11. Die Sukkulenten in dem Schuh arrangieren und mit der Schaufel vorsichtig Blumenerde in den Schuh füllen bis er ganz gefüllt ist.
  12. Wasser in den Schuh füllen, damit sich die Erde miteinander verbinden kann.
    High Heels bepflanzen: Sukkulenten im Schuh selber machen

 

High Heels beplanzen: Tipps und Tricks

  • Die High Heels mit Briefmarkenoptik haben wir natürlich auch selbst gebastelt. Hier findest du eine Anleitung wie du Schuhe mit Briefmarken pimpen kannst. Zusätzlich haben wir noch blaue Litze mit E6000 an den Schuhrand geklebt.
  • Wenn man Schuhe ohne Plateausohle hat, sollte man mit dem Bohrer kleine Löcher in die Unterseite der Schuhe bohren, damit das Gießwasser problemlos abfließen kann. Natürlich muss man dann auch dementsprechend Löcher in der Plastiktüte haben.
  • Damit sich keine Staunässe ansammelt und die Wurzeln nicht so leicht verfaulen, habe ich den Weinkorken als Drainage-Ersatz in den Schuh gelegt.
  • Die Plastiktüte schützt den Schuh dagegen vor der Feuchtigkeit des Gießwassers und der Blumenerde.
  • Wenn man Sukkulenten einpflanzt, sollte man, wenn möglich, Kakteen-Erde benutzen.
  • Sukkulenten eignen sich besonders gut für das Einpflanzen in High Heels, weil sie nicht so viel Wasser brauchen, man sie somit nicht häufig gießen muss und nicht so oft Gefahr läuft, sie zu übergießen.

 

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Fehlender Filter. Gesamter Text wird entfernt
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.