2. Februar 2023
Adventstasche mit Wintermotiv

Adventstasche mit Wintermotiv

Eine einfache Tasche aus Baumwolle mit einer Serviette bekleben, 24 kleine Schächtelchen packen und in die Tasche füllen: Fertig ist der Adventskalender.

 

Das brauchst du:

  • Serviette
  • Serviettenkleber
  • Pinsel
  • Baumwoll-Tasche
  • Kunststoff-Folie in Taschengröße (z.B. eine auseinandergeschnittene Klarsichthülle)

 

Und so geht’s:

  1. Die Folie in die Tasche legen, damit der Kleber nicht auf die Rückseite der Tasche durchnässen kann.
  2. Die beiden unteren Lagen der Serviette entfernen und die oberste Lage auf der Tasche platzieren. Mit dem Serviettenkleber von innen nach außen bestreichen. Dabei darauf achten, dass die Serviette komplett mit dem Kleber durchtränkt ist.
  3. Sobald die Serviette komplett auf die Tasche aufgebracht wurde, wirst du bemerken, dass sich Falten bilden – die Serviette dehnt sich im nassen Zustand aus. Je nachdem, welchen Kleber und Pinsel du verwendest, kannst du mit dem Pinsel (ohne noch einmal Kleber aufzunehmen) die Falten von innen nach außen vorsichtig ausstreichen!
  4. Nach dem Trocknen solltest du die Serviette noch einmal mit dem Kleber überstreichen, damit deine Tasche auch eine Wäsche gut übersteht. Achte dabei unbedingt darauf, dass die Ränder der Serviette überall gut festgeklebt sind, sie bilden sonst beim Waschen eine Schwachstelle.
2008-10-18 18:45:09
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner