Direkt zum Inhalt

ATC mit selbsthergestelltem Serviettenpapier

Gespeichert von Bastelfrau am 31 Oktober 2008
ATC mit selbsthergestelltem Serviettenpapier

Das selbstgemachte Serviettenpapier lässt sich vielfältig verwenden. Hier wurde ein Papier in Herbstfarben mit Rosa und Gelb kombiniert. Dazu noch ein paar Perlmuttknöpfe - fertig ist das ATC .

 

Das brauchst du:

 

Und so geht's:

  1. Das ATC ausschneiden. Die weißen Serviettenreste in kleine Stücke reißen und aufkleben. Dabei kleine Wülste, Kanten usw. formen. Trocknen lassen.
  2. Die Acrylfarbe mit etwas Wasser verdünnen und satt auf das ATC streichen. Trocknen lassen.
  3. Vom Serviettenpapier einen Streifen abreißen und aufkleben.
  4. Die Knöpfe aufkleben. Fertig.