Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Basteln mit Stickern

Sticker bieten viele, viele verschiedene Bastelmöglichkeiten. Zuerst natürlich das einfache Aufkleben von Schriftenstickern auf Karten. Man kann aus Konturenstickern aber auch 3D-Motive basteln, man kann sie auf Windradfolie kleben und mit Hilfe von Farbstiften Tiffanyeffekte erreichen oder sie als Hilfsmittel für das Malen auf Porzellan oder Glas verwenden. Die Möglichkeiten sind fast unendlich...

10 tolle Ideen für das Basteln mit Konturenstickern

13. November 2018 - 9:48 -- Bastelfrau

Mit Stickern lässt sich eine Menge anfangen. In Kombination mit einfacher Alufolie aus der Küche entstehen zum Beispiel kleine Bilder, die aussehen, als wären sie in Metall geprägt, verwendet man statt dessen Metallicfolie, Prägemetall oder Transparentpapier gibt es wieder ganz andere Effekte. Diese und weitere Möglichkeiten möchte ich dir gerne hier vorstellen.  Die fertigen Bildchen kann man anschließend gut fürs Karten basteln oder für Scrapbooking weiter verwenden. Und das Beste daran: Sie sind ohne viel Aufwand und einfach herzustellen.

Lesezeichen und Geschenkanhänger (Tags) mit Konturenstickern

Geschenkanhänger mit asiatischem Motiv

Mit Zierstickern kann man sich ganz individuelle Embellishments selbst herstellen, die man anschließend beim Karten basteln, beim Scrapbooking oder wie hier - beim Basteln von Tags, Geschenkanhängern oder Lesezeichen verwenden kann. Dabei können nicht nur die äußeren Konturen, sondern oft auch die inneren Teile, die übrig bleiben, verwendet werden.

Topic: 

Kreativ mit Stickern: Wundervolles Waldleben

19. Juli 2017 - 16:17 -- Bastelfrau

Malbücher für Erwachsene kennen die meisten von uns mittlerweile. Hat man Spaß am Ausmalen, wirken sie sehr entspannend. Jetzt bietet der mvg Verlag etwas Neues an: Ein Stickerbuch für Erwachsene, dass sich zum Beispiel für alle eignet, die nicht so gerne Ausmalen. Damit wird ein weiteres Hobby aus der Kindheit zurückgeholt und für Erwachsene angeboten.

ATCs mit Stickern

28. Juli 2016 - 17:25 -- Bastelfrau

Wer noch viele Sticker hat und nicht so genau weiß, wohin damit, kann sich damit kleine Embellishments selbst basteln. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man die Embellishments mit Hilfe von Windradfolie und Folienschreibern oder mit Geschenkpapier herstellen. Die Teile können dann auf verschiedenen Hintergründen geklebt werden. In den folgenden beispielen wurde sowohl ein einfacher ausgedruckter Hintergrund, Lederpapier und ein selbst hergestellter Hintergrund in Serviettentechnik verwendet. Die fertigen Elemente eignen sich dann für ATCs, Scrapbooking, Karten basteln oder andere Basteleien.

Topic: 

Kühlschrankmagneten in Herzform

13. Dezember 2015 - 21:01 -- Bastelfrau

Jedes Jahr werden unzählige Zuschüsse zu allen möglichen Dingen verschenkt. An dieser Stelle geht es diesmal um einen Zuschuss zum neuen Kühlschrank, bei dem mir einfach nicht einfiel, womit man den Gutschein bzw. das Geldgeschenk am besten kombinieren könnte - bis mir Kühlschrankmagneten einfielen. Da es hier um einen zweitürigen Kühlschrank geht, gibt es auch zwei unterschiedliche Kühlschrankmagneten - der erste wurde mit Konturensticker gearbeitet, der zweite "gedoodelt".

Topic: 

Karten und Erinnerungsbüchlein zur Geburt

Karten zur Geburt und Taufe kann man immer gut gebrauchen und natürlich auch gut auf Kunsthandwerkermärkten oder in Onlineshops verkaufen. Dazu kommt noch ein kleines Büchlein, das sich gut als Erinnerungsbuch eignet und natürlich auch selbst verziert wird.

Topic: 

Runde Karte zur Geburt

25. Mai 2014 - 16:15 -- Bastelfrau

Zum Basteln dieser Karte benötigt man wieder einmal nur sehr wenig Bastelmaterial und trotzdem sieht sie gut aus. Benötigt wird der Kartenrohling, Konturensticker, doppelseitiges Klebeband und Tonpapier. Dazu noch als Bastelwerkzeug eine Schere und dann kann es auch schon losgehen. Auf die gleiche Weise kann man natürlich auch Karten zu allen möglichen Gelegenheiten basteln - die Ziersticker sind da richtige Tausendsassas.

Rezeptkarten - mit Stickern in Shadow Painting gestaltet

Mit Motivstickern kann man viel mehr basteln, als sie einfach nur auf Grußkarten zu kleben. Hier wurden sie zuerst auf die weiße Grundkarte geklebt und die einzelnen Felder anschließend mit sehr flüssiger Farbe ausgemalt. Nach dem Trocknen habe ich die Sticker vorsichtig wieder abgezogen. Übrig bleibt dabei ein Muster mit Elfen, das an die Guttatechnik bei der Seidenmalerei erinnert.

Karten basteln mit Passepartout-Ausschnitten

11. Mai 2014 - 15:02 -- Bastelfrau

Kauft man sich Passepartoutkarten, liegt oft das ausgeschnittene bzw. ausgestanzte Mittelteil der Karte noch bei. Mit Hilfe von Konturenstickern und stark verdünnter Farbe bzw. sehr flüssiger Farbe (wie z.B. Seidenmalfarbe oder Tusche) lassen sich aus diesen Ausschnitten tolle "Hingucker" für Karten oder Scrapbooks basteln. In diesem Artikel findet ihr einige Kartenbeispiele, bei denen außerdem verschiedene Möglichkeiten der Hintergrundgestaltung gezeigt werden.

Mond und Sterne fürs Babygeschenk

Für diesen Anhänger habe ich Scrapbookingpapier auf Karteikartenkarton geklebt und anschließend mit 3D-Stickern (die es fertig zu kaufen gibt) verziert.
Ringsherum habe ich mit den Anhänger noch mit dem Perlenpen verziert. So eignet er sich nun als Embellishment für eine Karte oder ein Scrapbook, oder auch einfach als Anhänger für ein Geschenk zur Geburt oder zur Taufe...

Topic: 

Lesezeichen mit Stickern

Bei den folgenden Lesezeichen wirken die verwendeten Sticker fast wie lackiert. Dieser Eindruck entsteht durch die Verwendung von Transparentstickern. Dabei handelt es sich um Sticker, deren Konturen golden oder silbern sind, wie bei den "normalen" Stickern auch. Das Innere besteht aber aus einer transparenten Klebefolie, die beim Aufkleben auf Tonpapier oder Tonkarton einen lackartigen Effekt erzeugt.

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht. 

RSS - Basteln mit Stickern abonnieren