Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 20 Mai 2020

Diese Holzblumen und der kleine Holzvögel liegen schon seit ewigen Zeiten bei mir herum und warteten darauf, endlich fotografiert bzw. weiter verarbeitet zu werden. Heute geht es allerdings nicht darum, die Holzteile weiter zu verzieren, sondern nur um die Technik, die einzelne Holzteile ruckzuck in ein Shabby-Chic-Teil verwandeln.

 

 

Den kleinen Holzvogel habe ich irgendwann einmal für eine Shabby-Chic-Dekoration vorbereitet. Er wird also definitiv noch weiter verziert. Ich weiß nur leider noch nicht wann. Irgendwie ist mir der zündende Gedanke bisher noch nicht gekommen. 

 

Holzvogel im Shabby Chic Stil bemalt

 

Aber er wurde im Shabby-Chic-Look bemalt und dieser Look entstand so: 

 

Zuerst wurde der Vogel rosa angemalt. Nach dem Trocknen wurde an den Rändern eine dünne Wachsschicht (Endstück einer weißen Kerze) aufgebracht und das Ganze noch einmal mit weißer Acrylfarbe überstrichen. Nach dem Trocknen wurden dann die Ränder etwas abgeschliffen. Die fertigen Figuren können einzeln aufgehängt, mit Schleifenband und kleinen Seidenblumen dekoriert oder als Anhänger für einen Friesenbaum - aber auch als Anhänger auf einem Geschenk - dienen.

 

Die beiden Holzblumen wurden genauso gearbeitet. Allerdings sind sie ein ganzes Stück dicker als das Vögelchen. Im Moment überlege ich, ob ich nicht einfach die Blätter beschriften und sie als Blumenstecker draußen im Garten verwenden soll - zum Beispiel dort, wo etwas Neues gesät wurde. In diesem Fall bräuchten die beiden Blumen aber noch einen Anstrich aus wasserfestem Lack um sie wenigstens ein wenig vor Wind und Wetter zu schützen. Aber vielleicht fällt mir ja doch noch etwas anderes dazu ein.

 

Im Prinzip kann man so jedes Holzteil mit einem Shabby-Look versehen. Die Untergrundfarbe spielt eigentlich nur eine untergeordnete Rolle - uneigentlich sehen Pastellfarben aber am schönsten aus. Dann ist es aber egal, ob es sich um ein zartes Rosa, ein helles gelb oder blau oder ein zartes Lila handelt - so bald etwas von der weißen Farbe weggeschliffen worden ist, ist der Shabby Look da.