Direkt zum Inhalt

Willkommensschild

Gespeichert von Holzfrau am 7 April 2014

Diese Laubsägearbeit kann nicht nur als Willkommenschild, sondern auch als Namenschild verwendet werden - je nachdem, wie man das möchte. Die Figur wird nach der Grundanleitung "Gärtner" gearbeitet.

 

Weitere Hinweise

  • Körper und Kopf im Ganzen aussägen
  • Füße so tief setzen, dass die Beschriftung auf dem Schild leserlich bleibt
  • Die Holzlatte om oberen Bereich mit der Figur verschrauben
  • mit wasserfestem Marker aufzeichnen: Augen und Mund in Schwarz; Glanzlichter, Umrahmungen und Absatz in Weiß

 

Bemalen:

  • Hut in Mittelblau
  • Haare in Sand
  • Nase in Dunkelrot
  • Augen, Mund in Schwarz
  • Kragen in Olivgrün
  • Körper und Tafel in Hellgrün
  • Füße in Dunkelblau
  • Hände und Gesicht in Hautfarbe