Direkt zum Inhalt

Fädelkarten zum Buch "Die kleine Raupe nimmersatt"

Gespeichert von Bastelfrau am 23 Oktober 2014
Fädelkarten zum Buch "Die kleine Raupe nimmersatt"

Meine Kinder haben dieses Buch schon geliebt und nun liebt es mein Enkel. Da wir zwei Exemplare davon haben, liest er beim Vorlesen mit. So sitzen Vorleser/in und Kind nebeneinander und jeder hat das Buch vor sich. Jetzt haben wir noch eines draufgesetzt, denn jetzt haben wir auch noch die verschiedenen Lebensmittel, die die Raupe frisst, zum Auffädeln. Dadurch wird aus dem Vorlesen ein Spiel.

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Fädelmotive
  • Laminierfolie
  • Schuhband
  • Druckerpapier

 

Bastelwerkzeug:

  • PC und Drucker
  • Laminiergerät
  • Schere
  • Bürolocher

 

Und so wird's gemacht:

1. Die Fädelbilder herunterladen, auf dem PC speichern, mit einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen und ausdrucken.

2. Die Papierbögen in die Folie legen.

3. Die Folie durch das Laminiergerät geben.

4. Die einzelnen Motive ausschneiden.

5. Die Motive mit dem Bürolocher lochen.

6. Zur Aufbewahrung die Motive auf einen Schnürsenkel ziehen und mit einem Knoten sichern.

 

Tipps und Tricks

  • Die Fädelmotive, die ich verwendet habe, sind leider nicht mehr erhältlich. Aber auf der Webseite von Eric Carle gibt es kosenlose Malvorlagen von der kleinen Raupe Nimmersatt. Ich denke, die Malvorlagen kann man sich gut ausdrucken, anmalen und dann wie oben beschrieben weiter verarbeiten.
  • Das Kind kann nun, während die Geschichte vorgelesen wird, die einzelnen Kärtchen entsprechend dem Appetit der Raupe auf das Schuhband ziehen.
  • Man muss nicht unbedingt die Bilder, die man auf der amerikanischen Webseite herunterladen kann, verwenden. Man könnte genauso gut Fotos von den einzelnen Lebensmitteln machen und diese einlaminieren und lochen.
  • Oder man sucht sich entsprechende Malvorlagen heraus und malt diese an.
  • Zusammen mit dem Buch in einer selbstgebastelten Schachtel wird daraus ein ganz besonderes Geschenk. Da fehlt dann nur noch ein Lesezeichen in Form einer Raupe...
  • Wer einen entsprechenden Locher hat, kann die einzelnen Bilder auch so lochen, wie sie im Buch gelocht sind.