Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 15 Oktober 2020
Landschaft mit Figuren und Pilzen aus Kastanien und Eicheln

Wenn du Kastanien- und Eichelmännchen gebastelt hast, braucht es eine schöne Kulisse, um sie entsprechend zur Geltung zu bringen. Diese Kulisse kannst du ganz einfach aus altem Verpackungskarton basteln.

 

Diese kleine Landschaft mit Pilzen, Gras und verschiedenen Figuren aus Kastanien, Bucheckerhüllen und Eicheln hat einen Untergrund aus alter Pappe bekommen und ist einfach und preisgünstig nachzubasteln. Ich habe beim Basteln außer dem Naturmaterial und der Pappe viele Reste verwendet, die ich noch im Keller hatte.

 

Dieses Bastelmaterial benötigst du für den Bau der kleinen Landschaft

  • Eicheln, Kastanien, Bucheckerhüllen
  • Alten Verpackungskarton
  • Acrylfarben in herbstlichen Tönen
  • Sand in Herbstfarbe
  • Reste von Dekomaterialien wie Islandmoos und Dschungelmoos
  • Kleber
  • Heißklebepistole und Heißklebestifte

 

Bastelanleitung für die Kastanienlandschaft

  1. Alten Verpackungskarton zurecht reißen (nicht schneiden). Der Wellkarton, der dabei zu Tage kommt, gibt noch einmal zusätzlich Struktur und zusätzliche Ebenen. Ich habe für den Untergrund 5 Stück Pappe zurecht gerissen.
  2. Die Pappe mit Heißkleber übereinander kleben.

    Landschaft aus Kastanien bauen

     

  3. Den Untergrund mit brauner Acrylfarbe betupfen. Dabei verschiedene Farben ineinander tupfen.
  4. In die noch nasse Farbe Dekosand streuen. Trocknen lassen.

    Landschaft aus Kastanien bauen

     

  5. Islandmoos und Dschungelmoos mit der Heißklebepistole aufkleben.

    Landschaft aus Kastanien bauen

     

  6. Kastanienpilze und Kastanienfiguren einkleben. Fertig.

    Landschaft aus Kastanien

     

 

Die Bastelanleitung Kastanienmännchen und Eichelmännchen basteln zeigt dir, wie du die Figuren am einfachsten herstellst. 

 

Bastelanleitung Pilze aus Kastanien und Eicheln

Du benötigst für jeden Pilz eine Eichel und eine Kastanie, die an einer Seite abgeflacht ist.

 

Kastanienpilze basteln

 

Die Kastanie mit der flachen Seite auf die Eichel kleben.

 

Kastanienpilze basteln

 

Oder du verwendest statt der Kastanien die stachelige Kastanienhülle.

 

Kastanienpilze basteln

 

Auch die Kastanienhülle wird einfach auf die Eichel geklebt.

Kastanienpilze basteln

 

Basteltipps und Basteltricks

Natürlich kannst du auch weitere Bastelmaterialien aus der Natur einsetzen. Dazu gehören zum Beispiel Laub und Ästchen oder "Ahornnasen", die du einfach und effektiv mit in die Landschaft einbauen kannst. Gerade das Laub ist eine tolle Alternative für den Dekosand, damit der Boden teilweise bedeckt ist.
Auch die Pilze können aus anderen Naturmaterialien gebastelt werden. Probiere einfach einmal aus, die verschiedenen, gesammelten Materialien unterschiedlich miteinander zu kombinieren. Auf die Art sind auch die "Stachelpilze" von oben entstanden.
Du kannst auch normalen Bastelkleber verwenden. Mein Favorit ist hier allerdings ganz eindeutig die Heißklebepistole. Damit lassen sich die einzelnen Komponenten schnell und problemlos zusammenkleben.

 

Bezugsquellen

Heißklebepistole
Islandmoos
Dschungelmoos
Dekosand