Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 6 Mai 2020
Lesezeichen mit geprägtem Vellum

Für diesen Anhänger benötigt man nicht viel Bastelmaterial - ich habe dafür zum Beispiel nur Reste verwendet. Das Transparentpapier (Vellum) das ich dabei geprägt habe, ist eigentlich "richtig heftig orange". Trotzdem sieht es jetzt nicht mehr poppig orange aus, sondern edel und sogar ein bisschen gediegen. Dieser Anhänger eignet sich sowohl als Tag als auch als Lesezeichen - als Lesezeichen allerdings nur, wenn man keine Halbperlen verwendet, denn die würden unter Umständen die Buchseiten beschädigen.

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Tonkarton
  • Transparentpapier (Vellum)
  • Halbperlen
  • Bastelkleber
  • Schleifenband

 

Bastelwerkzeug:

  • Schere
  • Pinzette
  • Bürolocher
  • Prägeschablone
  • Prägewerkzeug

 

Und so wird's gemacht:

  1. Das Transparentpapier auf die Prägeschablone legen und die Aussparungen mit dem Embossingstift nachziehen. Das geprägte Motiv ausschneiden.
  2. Das geprägte Papier auf den Tonkarton legen und einen entsprechend großen Anhänger ausschneiden.
  3. Einige kleine Tupfen Bastelkleber auf den Tonkarton geben und das Transparentpapier darauf kleben.
  4. Die Klebestellen mit Halbperlen überdecken. Dafür einfach einen kleinen Punkt Kleber auf die entsprechenden Stellen geben und die Halbperlen mit Hilfe einer Pinzette darauf legen und vorsichtig andrücken.
  5. Das Loch für das Schleifenband mit einem Bürolocher ausstanzen.
  6. Das Schleifenband durch das Loch ziehen und verknoten.

 

Tipps und Tricks

  • Lässt man die Halbperlen weg, eignet sich dieser Anhänger super als Lesezeichen. 
  • Anstelle von Bastelkleber kann man das Vellum durch die Xyronmaschine (mit einer Kassette mit permanentem Kleber versehen) kurbeln. Der Kleber, da dabei in einer hauchdünnen Schicht aufgetragen wird, hinterlässt keine Klebespuren - auch keine, die man mit Halbperlen oder Strasssteinen verdecken müsste.
  • Mit einer Schlaufe wird aus dem Tag ein Geschenkanhänger, den man auf der Rückseite beschriften kann.
  • In einer kleinen "Tasche" auf einer Grußkarte angebracht, wird aus der Karte ein kleines Geschenk.