Tipps und Tricks

Hier findest du Basteltipps, die nach den verschiedenen Basteltechniken zusammengefasst sind. Das bedeutet, du findest zum Beispiel alles zum Thema Decoupage unter den Oberbegriff "Decoupage" oder zum Thema Batik unter "Batik".
Zusätzlich gibt es noch eine "gemischte" Datei mit technikübergreifenden Tipps, die sich aber im Laufe der Zeit immer wieder ändern wird - sei es, weil einzelne Basteltipps neu einsortiert wurden und deshalb aus den allgemeinen Tipps herausfallen, sei es, dass neue Basteltipps dazugekommen sind.

Weiterhin gibt es hier Infos zu den verschiedenen Bastelmaterialien - allerdings etwas allgemeiner gehalten, wie zum Beispiel Tipps für Seidenmalfarben oder Transparentpapier. In diesem Bereich gibt es unter anderem Informationen darüber, welche Unterschiede es zwischen den einzelnen Produkten gibt - zum Beispiel bügelfixierbare Seidenmalfarbe, dampffixierbare Seidenmalfarbe und flüssigfixierbare Seidenmalfarbe.
Sogar für manche "Bastelobjekte" gibt es eigene Tippseiten - manchmal sogar mehrere davon. Ein Beispiel dafür sind die Basteltipps für die Lichtertüten - dazu gibt es soviel zu sagen, dass bereits jetzt mehrere Artikel darüber vorhanden sind.
Aber auch die Pflege von verschiedenen Bastelmaterialien, wie zum Beispiel die Pflege von Stempeln oder wie man stumpfgewordene Motivlocher wieder scharf bekommt, soll hier nicht zu kurz kommen.
Was macht die verschiedenen Stilrichtungen aus, beziehungsweise wie erreiche ich den "Look" bei der Verwendung von verschiedenen Materialien. Beispiele dafür sind die beiden Artikel über Shabby Chic und Vintagestil. In einem der beiden Artikel wird das Arbeiten mit Holz behandelt, beim anderen geht es um Papier - speziell um Scrapbooking und Karten basteln - aber natürlich auch um Altered Art, Artist Trading Cards (ATCs) und Collagen.
Dieser Bereich wird kontinuierlich erweitert - sei es, dass neue Artikel hinzukommen, sei es, dass ich Artikel, die sich ein bisschen auf bastelfrau.de verlaufen haben, hier einfüge.

Sicherheitshinweise fürs Kerzen gießen

  • Wachs grundsätzlich nur im Wasserbad erhitzen!
  • Nicht über die vorgeschriebenen Temperaturen hinaus erhitzen. Ab 60 Grad fängt Wachs an zu spritzen, was auf der Haut zu schlimmen Brandblasen führen kann.
  • Die Hinweise auf den Verpackungen von Wachs, in Bastelsets zum Wachsgießen usw. sollte man unbedingt lesen und beachten. Diese Hinweise können von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein, da verschiedene Wachsmischungen unterschiedliche Hitzegrade erreichen dürfen.
  • Nur Materialien mit entsprechenden Informationen kaufen!

 

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Yieldkit. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Yieldkit automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Yieldkit einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Yieldkit findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen.

Die von Yielkit generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Tipps und Tricks abonnieren