Direkt zum Inhalt

Manche Hilfsmittel, die man für das Basteln benötigt, kann man sich für wenig Geld selbst herstellen. Manchmal bieten sich aber auch hier Alternativen an, die sich für einen kurzzeitigen oder vorübergehenden Gebrauch eignen oder aber sogar für einen längerfristigen Gebrauch lohnenswert sind.

So kann man zum Beispiel mit Hilfe eines Zwiebelschneiders Quillingengel basteln oder man schneidet bei einer alten elektrischen Zahnbürsten die Borsten ab und klebt etwas Filz auf - und schon hat man ein Polierwerkzeug, das man beispielsweise bei Fimoarbeiten einsetzen kann.
Zwei Stopfnadeln in einen Korken gesteckt ergeben ein Werkzeug für Quillingarbeiten. Verwendet man statt dessen eine dicke Nähnadel, bekommt man eine Prickelnadel.
Ein altes Messer ersetzt das Falzbein, ein alter Kugelschreiber, der nicht mehr schreibt, das Embossingwerkzeug.
Aus etwas Schaumstoff und einer Wäscheklammer wird ein Stupfpinsel (den man so übrigens auch kaufen kann) und ein Kaffeelöffel dient als Werkzeug beim Blumen basteln, denn damit lassen sich die einzelnen Blütenblätter ebenso abrunden, wie mit einem speziell dafür gekauftem Tool - zumindest, wenn man nicht viele Blumen bastelt, sondern erst einmal ausprobieren möchte, ob einem die Sache überhaupt Spass macht.
Schminkschwämmchen lassen sich bei allen möglichen Bastelarbeiten einsetzen, zum Beispiel beim Arbeiten mit Wachspatina, PearlEx oder Kreiden - genauso gut kann man dafür aber auch seine Finger benutzen - in denen hat man eh mehr Gefühl und verlegen kann man sie auch nicht...
Viele Bastelwerkzeuge oder Maschinen machen aber auch für diejenigen, die keine "Serien" herstellen wollen, überhaupt keinen Sinn, weil sie einfach zu teuer sind.
Für die vielen Präge- und Stanzmaschinen, die es zur Zeit zu kaufen gibt, kann man sich zum Beispiel Prägefolder bzw. Prägeschablonen auch selbst herstellen - man muss nicht alles, was es gerade auf dem Markt gibt, kaufen (Wobei das zugegebenermaßen allerdings sehr schwer fällt).

Schablonen fürs Bulletjournal selbermachen

Gespeichert von Bastelfrau am 16 Februar 2019

Wenn ich Eintragungen in mein BuJo mache, benötige ich fast immer Schablonen - alleine schon deshalb, weil ich nicht so sicher im Zeichnen bin und meine persönliche Note, alles schief zu zeichnen,

Herzen, Sterne und Schriftzüge

Gespeichert von Bastelfrau am 21 Januar 2019
Herz-Verzierung für Karten

Wer ein paar einfache Motivlocher hat, kann damit Verzierungen für Karten und Scrapbooks herstellen. Ich habe hier Strasssteine und Halbperlen aus der Flasche verwendet.

Brads selbermachen

Gespeichert von Bastelfrau am 18 November 2018
Brads selbermachen

Brads selber machen trifft das Thema dieser Bastelanleitung eigentlich nicht wirklich, denn es geht nicht darum, Brads selbst herzustellen, sondern Musterbeutelklammern so zu verschönern, dass man

Schneekranz - Do it yourself Unterlage

Gespeichert von Floristin am 3 November 2018
Schneekranz - Do it yourself Unterlage

Es gibt so viele verschiedene Kränze und Unterlagen, mit denen man arbeiten kann. Und viele davon kosten leider teuer Geld. Dies vor allem dann, wenn es mal etwas Ausgefallenes sein soll.

Produktvorstellung: Mehrteilige Stanzformen - Tiermotive

Gespeichert von Bastelfrau am 21 August 2018
Produktvorstellung mehrteilige Stanzformen - Tiermotive

Endlich bin ich dazu gekommen, die mehrteiligen Stanzformen, die ich mir in den letzten Wochen und Monaten gekauft habe, auch tatsächlich ein auszustanzen, anzumalen und zusammen zu kleben.

Produktvorstellung: Stanzform Eule

Gespeichert von Bastelfrau am 7 August 2018
Produktvorstellung: Stanzform Eule

Vor einiger Zeit habe ich mir Stanzformen über Ebay bestellt. Dabei bin ich auf Stanzformen gestoßen, mit denen man Figuren aus mehreren Teilen herstellen kann.

Bastelwerkzeuge und Bastelmaterial selbermachen abonnieren