Direkt zum Inhalt

Gerade zur Geburt und zur Taufe lassen sich viele tolle Sachen basteln - am bekanntesten dürften dabei die Kartenbasteleien sein. Dabei gibt es zwei verschiedene Arten von Karten zur Geburt: Karten, durch die die Eltern über den/die neuen Erdenbürger/in informiert auf der einen Seite und Glückwunschkarten auf der anderen Seite. Auch für die Taufe gibt es unterschiedliche Karten - nämlich Einladungskarten, Danksagungskarten und Glückwunschkarten. Zum Thema Basteln mit Papier fallen mir aber auch noch kleine Büchlein und Alben ein, die man als Fotoalbum, als Bullet Journal für die ersten Lebensjahre (aber auch schon während der Schwangerschaft) oder einfach als Notizbuch gestalten und verschenken kann. Ebenfalls zu den Papierbasteleien gehören Gutscheine, die man toll verschenken kann. Das können Gutscheine zum Einkaufen sein (obwohl man einen niedlichen Strampler vielleicht viel lieber selbst kauft) oder aber Gutscheine für's Babysitten oder ähnliches, denn gerade frisch gebackene Eltern sind froh, wenn sie auch einmal ein kleines bisschen Zeit für sich selbst haben. Aber natürlich gibt es noch viele andere Dinge, die man selbst basteln oder handarbeiten kann und mit denen man den frisch gebackenen Eltern eine große Freude machen kann. Wer nähen kann, hat natürlich Möglichkeiten ohne Ende - Strampler und andere Kleidungsstücke, Windelhöschen und Windeleinlagen und, und, und… hier kann man sich wirklich richtig austoben. Meist sind bei den Eltern tatsächlich auch die Dinge, die nützlich und praktisch sind sehr willkommen. Zu den praktischen und nützlichen Dingen gehören zum Beispiel selbstgenähte Wickelauflagen, Windeleinlagen für die verschiedenen Windelsysteme oder Windeltorten. Aber auch kleine selbstgenähte Tierchen und Greiflinge, Schnullerketten, einen Umschlag für das Vorsorgeheft und viele andere Kleinigkeiten bringen den jungen Eltern Freude.

Karte zur Geburt

Gespeichert von Bastelfrau am 15 August 2016
Karte zu Geburt und Taufe basteln

Manchmal sind es die diversen Verzierungen, die eine Karte zu etwas Besonderem machen - manchmal sind es aber auch die Sprüche, die dafür sorgen, dass eine Karte zur Geburt nicht in Vergessenheit g

Windel-Cupcake

Gespeichert von Bastelfrau am 29 März 2016
Verpackung für Windel-Cupcake

Als Geschenk zur Geburt sind Geldgeschenke oder Gutscheine immer wieder ein beliebtes Thema.

Baby-Kommoden-Karte als Geburtsanzeige

Gespeichert von Bastelfrau am 21 Juli 2015
Babykarte mit Kommode basteln

Es gibt kaum ein schöneres Ereignis als die Geburt eines Babys. Was liegt da näher, als die Geburtsanzeigen, die per Post verschickt werden, selbst zu gestalten?

Babykarte mit Babyzimmer

Gespeichert von Bastelfrau am 23 Mai 2015
Karte zur Geburt - mit Babybett

Diese Babykarte bringt das Kinderzimmer, vor allen Dingen das Babybettchen gleich mit. Das Basteln der Karte war relativ aufwändig, aber ich finde, es hat sich gelohnt.

 

Baby-Tagebuch

Gespeichert von dieechteziege am 5 Juli 2014
Baby-Tagebuch

Baby-Tagebuch 

Babykarten

Gespeichert von malibu am 20 Juni 2014
Babykarten

Hier habe ich Material, das an sich für Scrapbooking gedacht ist, verarbeitet. Bild oben: Babykarte grün

Karten zur Geburt

Gespeichert von Katja am 20 Juni 2014
Karten zur Geburt

Verschiedene Karten zur Geburt in unterschiedlichen Basteltechniken gebastelt.

 

 

 

Babykarten

Gespeichert von manderla-hobby am 19 Juni 2014
Babykarten

In diesem Album gibt es verschiedene Karten zum Thema Baby

Geburt und Taufe abonnieren