Linktipps

25 Tolle Ideen für das Basteln mit Salzteig

Salzteig ist eine Modelliermasse, die zur Zeit überwiegend von Kindern verwendet wird. Das war aber nicht immer so. Vor 30 Jahren wurden zum Beispiel Figuren und Wandbilder, Namenschilder für die Klingel und andere Dekogegenstände daraus gefertigt. In der letzten Zeit habe ich wiederum etwas ganz anderes entdeckt - nämlich Schmuck aus Salzteig. Dies und noch einiges mehr möchte ich euch hier zeigen.

TwistArt-Blumen im Web

4. Januar 2015 - 13:30 -- Bastelfrau

Bei uns in Deutschland gibt es leider  nur relativ wenig Bastelanleitungen für das Blumenbasteln mit TwistArt. Deshalb findest du hier Links zu Bastelanleitungen auf Englisch und Französisch, die aber alle so gut bebildert sind, dass man auch ohne Fremdsprachenkenntnisse auskommt. Hinzu kommt, dass das Basteln von Blumen mit TwistArt recht einfach ist - du solltest diese tollen Seiten also auf keinen Fall verpassen.

Geschäftskontakte knüpfen bei Productpilot

Productpilot ist eine Art Branchenverzeichnis oder Adressbuch der Messe Frankfurt. Hier haben die Aussteller der verschiedenen Messen ihre eigene Webseite, auf der sie sich vorstellen und über die man Kontakt aufnehmen kann. Da die Creativeworld mittlerweile die wichtigste Messe für die Bastel- und Handarbeitsbranche ist, sind hier natürlich auch Firmen aus diesen Bereich vertreten. Und damit ist Productpilot auch für Gewerbetreibende aus diesen Sparten interessant.

Fädelbilder bzw. Nähkarten Halloween

13. Oktober 2014 - 0:00 -- Bastelfrau

Vor einigen Tagen habe ich im Internet Fädelbilder zum Thema Halloween zum kostenlosen Herunterladen gefunden. Die Bilder müssen nur ausgedruckt, einlaminiert und gelocht werden und schon kann das Spielen losgehen. Im Anschschluss an diesen Artikel findest du dann noch Links zu weiteren Webseiten, die kostenlose Fädelbilder und Nähkarten anbieten - und das nicht nur für Halloween, sondern zu allen möglichen Themen.

Marktstände selber bauen

Bild: Jerzy Sawluk / pixelio.de

Wer auf Märkten sein Selbstgemachtes verkaufen möchte, steht früher oder später vor der Frage, ob er/sie sich nicht besser einen Marktstand anschafft. Das Problem dabei: Verkaufsstände sind ganz schön teuer. Wer aber handwerklich begabt ist, kann sich seinen Marktstand natürlich auch selbst bauen. Für diejenigen habe ich hier einige Bauanleitungen aus dem Internet zusammengesucht, die euch hoffentlich hilfreich sind.

Texte und Bilder für Plätzchen und Torten

Letztens bin ich über eine "Bastelanleitung" für Valentinsplätzchen gestolpert, die ich einfach niedlich fand. Um zu sehen, wie sich diese Idee umsetzen lässt, habe ich mich auf die Suche nach dem benötigten Material gemacht und bin dabei auf ein "Starterangebot" gestoßen, das ich höchst interessant fand. Für begeisterte Bastler, die ihr Selbstgebasteltes gerne verkaufen und dabei überwiegend mit Papier und/oder Modelliermassen wie Fimo basteln, könnte dies eine neue Geschäftsidee sein - entweder als alleinige Bastelarbeit oder als Sortimentserweiterung.

Bezugsquellen Schrumpfplastik

Ich habe mich auf die Suche nach Online-Shops gemacht, die Schrumpfplastik verkaufen. Hier findest du nun einige Webadressen dazu. Man muss aber für Schrumpfplastik nicht zwangsläufig für viel Geld ausgeben. Oft haben wir nämlich etwas davon im Haus, ohne es zu wissen. Achtet bei euren leeren Kunststoffverpackungen einfach einmal auf das "Recyclingzeichen". Befindet sich dort eine 6 in der Mitte, handelt es sich um Schrumpfplastik.

Schmuck basteln aus Reißverschlüssen

26. April 2014 - 4:09 -- Bastelfrau

Vor einiger Zeit habe ich zum ersten Mal eine Tasche gesehen, die komplett aus Reißverschlüssen gefertigt war. Gestern kamen dann über eine Mailingliste einige Links zu weiteren Reißverschlussbasteleien hinzu, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Also: ab heute wird, bevor alte Kleidung weggeworfen wird, zuerst der Reißverschluss herausgetrennt, denn man kann noch soooo viele tolle Sachen daraus machen - wie zum Beispiel Schmuck basteln.

Lable Maker

Auf diesen Seiten (ja... du findest innerhalb dieses Artikels noch weitere Links) kannst du dir verschiedene witzige Bilder fürs Scrappen, Karten basteln oder "einfach so" generieren und dann herunterladen. Die Bilder kannst du dann ausdrucken und beim Basteln einsetzen. Das beste dabei: Es sind tatsächlich einige witze Sachen dabei!

Armband mit Acrylanhängern

Hier heißen die beklebten Acrylteile "Mod Podge Podgeables" und sind bei uns in Deutschland nicht erhältlich (zumindest habe ich keine gefunden). Dafür gibt es bei uns die "Tim Holtz Fragments Charms", die genau so aussehen. So kann man zumindest die Anhänger nacharbeiten. Vorgestellt werden auf der Seite aber auch noch andere dekorierte Acrlyformen, auf die wir wohl noch etwas verzichten müssen. Aber die Anhänger sind wirklich leicht zu bearbeiten. Eine Grundanleitung dafür gibt es auch hier auf bastelfrau.de.

Buchbinderei für den Hausgebrauch - Linktipp

Vor einigen Jahren habe ich mir ein paar alte Bücher gekauft - erschienen um 1900. Inhalt war bei allen Büchern die Buchbinderei. Allerdings wurden dabei keine Bücher gebunden, sondern es gab viele Bastelanleitungen für das Basteln von ganz unterschiedlichen Gegenständen aus Graupappe - wie zum Beispiel kleinen Kästen, Mappen, Schreibunterlagen und vieles mehr. Durch die Bank durch handelt es sich dabei aber um Dinge, die - zumindest damals - nützlich waren.

Glitterhäuser - auf die preisgünstige Art

Es ist gerade mal 14 Tage her, seit ich einen Artikel über Glitterhäuser bzw. Putzhäuser geschrieben und dort auch Links zu Shops eingefügt habe, bei denen man die Häuschen kaufen kann. Und doch habe ich gerade gesehen, dass die Rohlinge für die glitzernden kleinen Häuschen nicht mehr überall erhältlich sind. Also bleibt nichts als die preisgünstige Variante (die ja eigentlich auch die schönste ist). Aus diesem Grund habe ich euch hier eine Liste mit Links zusammengestellt, die zu Vorlagen und Beispielen führen.

50 Ideen für das Basteln mit Flaschen

30. März 2014 - 14:13 -- Bastelfrau

Upcycling ist in aller Munde und wir Bastler können mit diesem Trend natürlich richtig etwas anfangen - zum Beispiel dann, wenn es um leere Glasflaschen geht, die jeder von uns mal zu Hause hat. Diese Flaschen kann man meist richtig toll "bebasteln", und je nachdem, welches Bastelmaterial man verwendet hat, kann man sie auch wiederbefüllen und verschenken.

50 tolle Ideen für das Basteln mit Konservendosen

30. März 2014 - 14:09 -- Bastelfrau

Ein weiteres Bastelmaterial, das den meisten von uns kostenlos zur Verfügung steht, sind Konservendosen. Seit ich einen Dosenöffner besitze, der dafür sorgt, dass die geöffneten Dosen keine scharfen Kanten haben, sammel ich Dosen und Ideen. Hier findest du zuerst einmal die Ideen - in Form von Links zu tollen Basteleien mit Konservendosen...

Wollkontor Erlangen

Vielleicht liegt es daran, dass ich normalerweise nicht so viel in Woll-Shops unterwegs bin und ich deshalb so etwas noch nicht gesehen habe, vielleicht aber auch daran, dass dieser Shop etwas besonderes ist. Egal - ich bin fasziniert - denn hier wird mir als Kunde doch einiges geboten...

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoaleinzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen.

Die von Adgoal generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Linktipps abonnieren