Direkt zum Inhalt

Copyright bei Stempeln - Links

Gespeichert von Bastelfrau am 8 Oktober 2016

Was darf ich verkaufen und was nicht? Diese Frage ist nach wie vor ungeklärt.

Content-Klau kann teuer werden...

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Übernimmt man Inhalte von fremden Webseiten auf seine eigene Seite, geht man das Risiko ein, nicht nur Schadensersatz sondern auch noch Schmerzensgeld zahlen zu müssen.

Copyright und Urheberrecht

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Viele wissen nicht, was es eigentlich genau heißen soll, wenn man überall darauf hingewiesen wird, auf das Copyright zu achten. Deshalb hier eine Erklärung:

 

Kaleidoskop

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Wer meinen Katalog mit den Stempelmotiven in die Hand nimmt, der findet auf der Rückseite folgenden Text:

 

Heindesign

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Schon vor einigen Jahren tauchte bei den Bastelfrauen die Frage auf: Wie sieht das eigentlich aus? Darf man selbstgestempelte Karten verkaufen oder sollte man da besser die Finger davon lassen?

OZ-Verlag

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Sehr geehrte Frau Krause,

 

Droemer (Weltbild)

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Mit dem zweiten Absatz dürfte gemeint sein, dass Kopien nicht verkauft werden dürfen.

 

Sehr geehrte Frau Kreilaus und Frau Krause,

 

Vielseidig Verlag

Gespeichert von Bastelfrau am 30 Oktober 2008

Sehr geehrte Frau Kreilaus,

 

wir kommen zurück auf Ihr obiges Schreiben und möchten Ihnen dazu folgendes mitteilen:

 

Urheberrecht abonnieren