Herbstbasteleien mit Kindern

Ein herbstlicher Basteltipp von Carina, der durch eine weitere Idee von Steffi ergänzt wurde.

  • Letzten Herbst habe ich mit meinem Patenkind einen Spaziergang durch den Wald gemacht und die schönsten Blätter gesammel, rote Ahornblätter usw…
  • Zu Haus haben wir die Blätter auf schwarzen Tonkarton (vorher so ca. 10 x 15 cm große Stücke geschnitten) geklebt und sie über Nacht trocknen lassen.
  • Besonders gut sahen die roten Ahornblätter, gelbliche Eichenblätter und Ähren aus (für diese benötigten wir jedoch etwas Übung, bis sie endlich fest waren).
  • Sie war so stolz auf ihre Bilder, daß sie die Blätter-Bilder gleich bis zum nächsten Herbst hängen ließ.

Dazu ein Tip von Steffi:

  • Auf diese Art und Weise kann man auch ein Memory basteln, indem man Quadrate aus Tonkarton oder auch einfache Pappe ausschneidet und diese mit den gesammelten Blättern beklebt. Natürlich immer Paare bilden.
2008-09-09 23:45:04
Bastelfrau (Barbara)

Schreibe einen Kommentar