Würfelspiel für Kleinkinder basteln

Dieses Spiel hat Claudia für ihre Tochter – 2 1/2 Jahre alt – gebastelt. – Eine Bastelanleitung von Claudia  U.

 

An Bastelmaterial benötigt du eine große Pappe (50 x 70 cm), große Spielkegel aus Holz, einen großer Holzwürfel und Buntpapier.

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Aus dem Würfel mit  Buntpapier einen Farbwürfel herstellen.
  2. Dann einen “Weg” mit Farbpunkten  (die Farben vom Würfel in loser Reihenfolge) kleben. Mit Bildern aus der  Bummizeitung o.ä. das Spielfeld und ein paar Sonderpunkte gestalten, z.B. : Bummi  macht Picknik = eine Runde aussetzen oder Bummi fährt Auto = darf ein zweites Mal würfeln, usw.
  3. Die Holzfigurenkegel habe ich mit Filzschürzchen und  Wollhaaren gestaltet, sie sind dann die Spielfiguren.

Viel Spass!

2009-06-10 18:16:32
Bastelfrau (Barbara)

Schreibe einen Kommentar