Direkt zum Inhalt

Andere Effekte als mit Salzteig erhält man, wenn man Sand in den Teig gibt. Hier ein Rezept dafür:

 

Das brauchst du:

  • 2 Teile Mehl
  • 4 Teile feinen Sand (z.B. Vogelsand)
  • 2 Teile Wasser
  • Farbpulver (falls du die Knete einfärben möchtest)
  • 1 Kochtopf (den du sonst nicht mehr brauchst)
  • 1 alter Kochlöffel

 

Und so geht's:

  1. Zuerst alle Zutaten in dem Kochtopf vermischen. Dann auf dem Herd die Masse bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erwärmen. Dabei so lange rühren bis eine dicke Masse entstanden ist. Abkühlen lassen.
  2. Bis die modellierten Teile richtig durchgetrocknet sind, dauert es, je nachdem, wie dick das Teil geworden ist, ca. 3 Tage.
  3. Wenn sie richtig trocken sind, können sie angemalt und lackiert werden.