Direkt zum Inhalt

Wer noch alte Gelatine im Haus hat, kann sie noch zu "Schleimfarbe" verkochen, mit der am  besten an warmen Tagen draußen gemalt und gespielt wird. Die Farbe ist 2-3 Tage haltbar.

 

Das brauchst du:

  • 8 g Gelatine (Pulver)
  • 50 ml Wasser
  • 25 g Kartoffelstärke
  • 250 ml Wasser
  • Lebensmittelfarbe

 

Und so wird's gemacht:

  1. Die Gelatine wie in der Packungsbeilage beschrieben in kaltem Wasser auflösen.
  2. Die Kartoffelstärke dazugeben.
  3. Das restliche Wasser unterrühren.
  4. Die Masse unter ständigem Rühren aufkochen bis sie dick wird.
  5. In Portionen teilen und mit der Lebensmittelfarbe einfärben.