Direkt zum Inhalt
Bastelvorlagen für Eicheltierchen

Basteln mit Naturmaterialien heißt auch Basteln mit Kastanien und Eicheln. Für Kastanien sind diese Vorlagen zwar nicht sooo gut geeignet, aber kombiniert mit Eicheln kann man tolle Tiere basteln. Verschiedene Bastelanleitungen für solche Tierchen sind schon online. In den Anleitungen findest du auch weitere Bastelanleitungen für Zubehör: Zum Beispiel ein Elefantenhaus und ein Kamelhaus. Und bei diesen Vorlagen gibt es zum Schluss auch noch Vorlagen für Löwen und einen Raubtierkäfig.

 

Wer die Tierchen nicht im Herbst basteln möchte und/oder keine Eicheln hat - Man kann den "Eichelkörper" bestimmt auch aus Fimo, Salzteig, Kaltporzellan und anderen Modelliermassen basteln. Wer weiß - vielleicht sehen die Tierchen dann sogar noch schöner aus.

 

Die Vorlagen für die verschiedenen Tiere einfach mit der rechten Maustaste anklicken und auf deiner Festplatte speichern. Du kannst sie dann in einem Bildbearbeitungsprogramm auf die gewünschte Größe bringen.

 

Vorlage für ein Eichhörnchen aus Eicheln

Eichhörnchen

 

 

Bastelvorlage für einen Esel aus Eicheln

Esel

 

 

Bastelvorlage Fuchs aus Eicheln

Fuchs

 

 

Bastelvorlage gestiefelter Kater aus Eicheln

Gestiefelte Kater

 

 

Basteln mit Eicheln: Giraffe

Giraffe

 

 

Tiere aus Eicheln: Hase

Hase

 

 

Tiere aus Eicheln: Hund

Hund

 

 

Basteln mit Eicheln

Kutschpferde

 

 

Basteln mit Eicheln

Kutscher

 

 

Tiere basteln mit Eicheln - Nashorn

Nashorn

 

 

Basteln mit Eicheln

Reh

 

 

Basteln mit Eicheln - Schaukelpferd

Schaukelpferd

 

 

Schwein aus Eicheln

Schwein

 

 

Steinbock, Gemse und Ziege

 

Löwe mit Löwenkäfig

Für das Basteln der beiden Löwen benötigt man außer dem Tonkarton und den Eicheln auch gelbe Märchenwolle für die Mähnen.

 

Bastelvorlage Löwe

Gebastelt werden die Löwen wie die Elefanten in dieser Bastelanleitung. Dies gilt auch für den Löwenkäfig, beim zum Schluss allerdings noch die Gitter aus Blumendraht eingezogen werden. Die Vorlagen für den Käfig findest du im Anhang.

Für die Löwenmähne wird Märchenwolle auf den Kopf an die entsprechenden Stellen geklebt.
Wesentlich tierfreundlicher wäre es übrigens, wenn man den Löwenkäfig in einen großen Tierpark stellen würde, in dem die Löwen viel Auslauf haben. Der selbstgebastelte Löwenkäfig könnte dann als Schlafplatz für die Tiere dienen, den sie jederzeit nach Lust und Laune verlassen können.
Falls ihr mich jetzt für verrückt haltet, weil Löwen aus Eicheln keinen Auslauf brauchen: Die Anleitung für diesen Löwenkäfig stammt aus der Zeit um 1900. Damals wurden die Tiere in kleine Käfige gezwängt und ich kann mich noch daran erinnern, dass auch in meiner Kindheit die Löwen im Zoo nie viel Auslauf hatten.
Heute wissen wir, dass das Tierquälerei ist - und ich finde, das sollten die Kinder schon wissen: Was wir falsch gemacht haben, wie es besser gemacht werden kann und wie sie es in Zukunft noch weiter verbessern können. Was das Basteln angeht, haben die Kinder bestimmt soviel Fantasie, dass sie einen Weg finden, ein Raubtiergehege zu basteln, das verhindert, dass die Zoobesucher durch die Löwen gefährdet werden. :-)
Also: Freiheit für die Eicheltiere! :-)

Anhang