Osterkarte für Kinder

3 D Bogen von Vaessen, Eyelets, Tonpapier etc.

 
 

 

  1. Die Stelle für den Hasen vorab markieren. Anschließend die Pfoten mit Eyelets – entsprechend des Motives – befestigen. Nicht vergessen, die Pfoten müssen beweglich bleiben. Zuletzt den oberen Teil des Kopfes auf den Kartenkarton, aber auf keinen Fall auf die Pfoten kleben. Zusätzlich Blumeneyelets o.ä. anbringen.
  2. Auf der Kartenvorderseite – oben rechts, noch einen kl. Kreis ausschneiden, die Karte zuklappen und den Kreisauschnitt auf der Karteninnenseite markieren. Auf diese Markierung wird dann das kl. Hasenmotiv befestigt.
2014-04-08 16:36:34

Schreibe einen Kommentar