Direkt zum Inhalt

Laminiertes Tischlicht

Gespeichert von Eli am 6 Mai 2014
Laminiertes Tischlicht

Zwei Serviettenviertel wurden laminiert. An den beiden Seiten wurden Löcher mittels Lochzange hinein gestanzt. Hier wurde grünes Bindedraht zum Zusammenhalten beider beiden Seiten genommen. Ein kleiner Window Color-Schmetterling leistet dem großen noch Gesellschaft.

 

Das Innenleben kann aus einem Marmeladenglas mit einer Stumpenkerze bestehen. Am besten eignet sich aber weißes Grablicht dazu. Das wird nicht zu heiß und brennt mindestens einen ganzen Tag lang.