Direkt zum Inhalt
Gespeichert von im.ke am 11 April 2014
60. Geburtstag - Vortrag "Cent-Kette"

Aus Schleifenband, einem lustigen Anhänger und 60 Centstücken kann man eine tolle Geldkette basteln und zum 60. Geburtstag verschenken.

 

 

Material:

  • breites Schleifenband
  • 60 Cent-Stücke
  • lustiger Anhaenger o. ä.
  • Heissklebepistole
  • Text zum Ausdrucken und Vorlesen

 

Das Schleifenband zu einer Kette legen und mittels Heißklebepistole die Centstücke aufkleben. Einen Anhänger zum Fixieren und als Blickfang für den “Orden”.

 

Text zum Vorlesen:

 

Hurra, hurra, der Volker wird heut 60 Jahr! Er ist noch lebendig und auch sehr wendig.
Drum schenken wir dir, das ist keine Frage, die Ehrenbuergerkette der XYZstraße.

 

—-Die Kette wird dem Geburtstagskind um den Hals gehangen—-

 

Die Kette, die hat Seltenheitswert,
sie ist nach dem Sprichwort “wer den Cent nicht ehrt”
aus Kupfer zusammengestellt. Jeder Cent – ein Lebensjahr zählt.
Die meisten Cent sind geputzt, ganz blank, so strahlen auch viele Lebensjahre – Gott sei Dank.
Die dunklen Cent brauchst du nicht zu zählen, denn die trüben Jahre sind nicht zu erwähnen.
Es würde sich wirklich nicht lohnen,
denn auch du weisst, wie nah’ Freud und Leid zusammen wohnen.
Jeder Cent, das ist klar, soll darstellen ein Lebensjahr.
Ach, die Kindheit liegt so weit, gern erinnerst du dich an die Jugendzeit.
Es gab Freude, es gab Leid manches Jahr war keine Kleinigkeit.
Du hast es erzählt, du hast es gesagt, doch heute wird nicht nach Leid und Sorgen gefragt.
Heut sollst du lachen und scherzen, und dich recht freuen von Herzen.
Wir wünschen dir Gesundheit und Glück, damit du gerne schaust auf heute zurück !!!