Direkt zum Inhalt

Teelichter mit Kerzengel

Gespeichert von Katja am 5 Juli 2014
Teelichter mit Kerzengel

Zwei satinierte Gläser, die hier als Windlichter verwendet werden. In die Gläser kommt Kerzengel mit einem Docht oder ein Teelicht auf Sandboden. Als besonderer Akzent wurde Window Color Glitterfarbe auf dem Rand aufgebraucht.

 

Material

  • formschönes klares Glas
  • Satinierfarbe, Kontursticker, Schwamm, Nadel
  • Windowcolor-Farbe Glitter
  • Kerzensand, Kerzengel und Dochte oder Teelichter

 

Anleitung

  1. nach Lust und Laune werden Kontursticker auf die zuvor gut gereinigten Gläser aufgebracht.
  2. nun mit einem Schwamm auf das gesamte Glas Satinierfarbe auftupfen und danach sofort und vorsichtig die Kontursticker mit Hilfe der Nadel entfernen

 

TIP: Konturticker trocknen lassen und wieder verwenden !!!

 

 

  • nach dem Trocknen können die Gläser nun noch mit WiCo-Glitter-Farbe bemalt werden.
  • in die Gläser kann man Kerzensand oder Kerzengel geben oder aber auch Teelichter hinein stellen

 

 

Image

Tags