Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Katja am 27 März 2014
Vier verschiedene Dosen in Wickeltechnik

So wird aus einer alten Dose ein kleines Schmuckstück. Anstelle der Dekoschmetterlinge können auch andere Dekofiguren verwendet werden, um die fertigen Objekte dem Zweck oder der Jahreszeit anzupassen.

 

Material:
- Schachteln und Dosen deiner Wahl
- doppelseitiges Klebeband oder Haftkleber
- Zierkordeln in verschiedenen Farben
- Dekoschmetterlinge
- Window Color (Gold oder Silberglitter) - Grundierfarbe

 

Image

 

Und so geht's:

- Durchsichtige Dosen oder Schachteln in einer passenden Farbe grundieren.
- Das doppelseitige Klebeband auf die komplette Dose (außer dem Boden) aufbringen. Dabei darf das Klebeband übereinander oder bei Rundungen auch faltig geklebt werden
- Die Zierkordel in waagerechten Linien rund um die Dose oder Schachtel auflegen und andrücken. Dabei beachten, dass jede neue Reihe eng an die vorhergehende anliegt, so dass keine Lücken entstehen
- Die Anfänge, Ansätze und Enden der Zierkordel mit etwas Klebstoff verkleben.
- Der oberen Rand der Dose oder Schachtel mit Window Color Glitter oder einer anderen Glitterfarbe verschönern
- Zuletzt werden die Dekoschmetterlinge aufgebracht

 

Image

 

Aus einer alten Dose, etwas Paketschnur und einer Serviette wird im Handumdrehen ein Blumenübertopf oder eine Vase.

Image