Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Tynchen am 26 April 2014
Gestempelte Kerzen

Es muss nicht immer auf Papier gestempelt werden - es geht auch auf Kerzen. Wie das funktioniert zeige ich euch hier am Beispiel dieser beiden Weihnachtskerzen - je nach verwendetem Stempelmotiv kann so eine Kerze natürlich zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass passen.

 

Das brauchst du:

  • Stumpenkerzen in Weiß
  • Kerzenpens in verschiedenen Farben
  • Weihnachtliche Stempel
  • Permanentes Stempelkissen
  • feiner Pinsel

 

 

So geht es:

  1. Auf der weißen Kerze wird mit dem permanenten Stempelkissen das Motiv direkt auf die Kerze gestempelt.
  2. Als nächstes werden dann die Konturen mit Gold nachgemalt.
  3. Nach dem Trocknen der Kontur werden bei dem Weihnachtstern die Blüten rot und die Blätter grün ausgemalt.
  4. Über und unter der Blüte noch mit Gold zwei gewellte Linien aufmalen.