Direkt zum Inhalt

Geschenkanhänger Sonnenblume

Gespeichert von Bastelfrau am 20 April 2014
Anhänger mit Sonnenblume

Für diesen Anhänger wurden Bananenblätter (NICHT Bananenpapier) mit Stanzteilen aus Papier kombiniert. Die Bananenblätter habe ich aus Afrika bekommen. Man kann sie aber auch selbst herstellen, in dem man Bananenblätter aus dem Feinkostgeschäft trocknet und bügelt.

 

Das brauchst du:

  • Bananenblatt
  • Wollreste
  • Tonpapier in grün, gelb und braun
  • Gemustertes Papier in Rot
  • Motivlocher Blumenvase
  • Motivlocher Blatt
  • Motivlocher Margarite mittel
  • Motivlocher Margarite klein
  • Rest dünnes TwistArt-Band
  • Kleber
  • Schere

 

Und so geht's:

  1. Den Anhänger aus einem getrockneten Bananenblatt ausstanzen bzw. schneiden. Das Loch für das Band mit einem Bürolocher lochen.
  2. Die Blumenvase und das Blatt jeweils 1 mal ausstanzen. Die große Margarite 3 mal, die kleine 2 mal ausstanzen.
  3. Das Blatt einmal der Länge nach leicht nach innen falten.
  4. Die großen Margariten etwas versetzt übereinander kleben. Die Blütenblätter mit den Fingern nach oben streifen.
  5. Die kleinen Margariten wie in der Abbildung zu sehen ist, zuschneiden. Übereinander und dann in die Mitte der gelben Margariten kleben.
  6. Blumenteile und Vase auf den Anhänger kleben.
  7. Die Wollreste zuschneiden, durch das Aufhängeloch ziehen und verknoten.