Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 10 Juni 2015
Schlüsselblume aus Papier basteln

Druckerpapier, eine Schere, Farbe und Kleber - mehr braucht es nicht, um diese Schlüsselblume nachzubasteln. Mir persönlich ist die Blüte etwas zu groß geworden. Ich denke, sie würde mir besser gefallen, wenn sie ein ganzes Stück kleiner wäre.

 

Das brauchst du:

  • Vorlage von Lorine Mason (nicht die Originalvorlage, aber sehr ähnlich)
  • Druckerpapier
  • Distress Ink Stempelkissen
  • Bastelkleber
  • Malschwämmchen
  • Bleistift (rund)

 

Und so wird's gemacht:

1. Die Blütenformen, wie auf dem Bild zu sehen ist, ausstanzen oder ausschneiden.

2. Die Blütenblätter mit dem Distress Ink Stempelkissen und dem Malschwämmchen einfärben.

3. Die beiden Blütenteile für das Blüteninnere nach oben biegen, die beiden unteren Blütenteile an den Rändern über einen Bleistift ziehen, so dass sich die Blütenblätter etwas wölben.

4. Die beiden unteren und die beiden Innenteile zusammenkleben.

4. Die beiden Teile ineinander kleben.