Direkt zum Inhalt
Pimp my T-Shirt: Einfaches Baumwoll-Shirt mit Bügelstrassmotiven umgestalten

Unifarben kann jeder! Mit einem süßen Bügelmotiv kann man einem alten oder langweiligen T-Shirt schnell neues Leben einhauchen! Alles was man dafür braucht ist - neben dem Shirt und dem Bügelmotiv - nur ein funktionierendes Bügeleisen.

 

Bastelmaterial

  • Ein T-Shirt aus Baumwolle
  • Ein Bügelmotiv aus Strasssteinen
  • Ein Bügeleisen
  • Backpapier
  • Ein Bügelbrett
  • Schneiderkreide
  • Ein Stück Pappe (Größer als das Bügelmotiv)

 

Bastelanleitung

  1. Zuerst das T-Shirt anziehen und mit der Schneiderkreide den Bereich markieren, auf dem das Bügelmotiv aufgetragen werden soll.
  2. Das Stück Pappe in das T-Shirt schieben. Es sorgt dafür, dass der Kleber nicht auf die untere Stoffschicht durchgeht und das T-Shirt zusammen klebt.
  3. Die Schutzfolie des Motives abziehen und auf das T-Shirt legen. Dabei sollten die Strasssteine mit der klebenden Seite auf dem T-Shirt liegen.
    Pimp my T-Shirt: Einfaches Baumwoll-Shirt mit Bügelstrassmotiven umgestalten
  4. Das Backpapier über das Motiv legen und mit dem Bügeleisen andrücken.
    Pimp my T-Shirt: Einfaches Baumwoll-Shirt mit Bügelstrassmotiven umgestalten
  5. Das Bügeleisen dabei nicht auf und ab schieben, sondern nur von oben andrücken! Sonst verschieben sich die Strassteine und man erkennt das Motiv unter Umständen nicht mehr.
    Pimp my T-Shirt: Einfaches Baumwoll-Shirt mit Bügelstrassmotiven umgestalten

 

Tipps und Tricks

  • Auf welcher Einstellung das Bügelmotiv gebügelt werden soll, entnimmt man am besten den Anweisungen des Bügelmotives. Hier sollte auch stehen, auf welchen Textilien die Strasssteine aufgebügelt werden können. Das Bügeleisen sollte niemals heißer eingestellt werden, als es die Höchsttemperatur für den Stoff zulässt, sonst schmilzt der Stoff und das Bügelmotiv ist auch dahin.
  • Die Bügelmotive lassen sich auch super auf gebatikten Stoffen auftragen, wie auf diesem süßen Mädchen T-Shirt. Wie du T-Shirts einfärbst zeigen wir die in dieser Batik-Anleitung.
    Pimp my T-Shirt: Einfaches Baumwoll-Shirt mit Bügelstrassmotiven umgestalten
  • Nicht nur Eulen und Herzen kann man mit Bügelmotiven auf seine alten oder neuen Lieblingstextilien kleben. Es gibt unheimlich viele Designs die man auf T-Shirts, Taschen, Hosen, Röcke und Co. bringen kann.
  • Aber man muss solche Bügelmotive nicht unbedingt kaufen, man kann sie auch selber machen! Am besten benutzt man dafür eine spezielle Klebefolie, die für die heißen Temperaturen des Bügeleisens gemacht sind. Am besten fängt man mit einfachen Motiven wie Mustern oder einfachen Schriftzügen an. Eine Einleitung mit einem einfachen Muster findest du bei unserem Oberteil mit Strasssteinen.
  • Falls sich doch mal ein Strassstein umgedreht hat oder sich nicht festgeklebt hat, einfach noch einmal mit dem Bügeleisen über das Motiv gehen.
  • Das Backpapier legt man unter das Bügeleisen, damit das Bügeleisen nicht verschmutzt wird, falls doch mal etwas mit der Temperatur schief läuft.