Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Becky am 13 August 2020
Sommer DIY: Vom langweiligen Tanktop zum aufregenden Sommer-Oberteil

Seinem Modestil seinen eigenen individuellen Touch zu geben, muss nicht schwer sein. Man kann sich schöne Oberteile nicht nur selber nähen, sondern auch selber zusammen schneiden und knoten. Wie man aus einem langweiligen Tanktop ein schönes Sommer-Oberteil macht, zeigen wir dir in dieser Anleitung. Eine besondere Note bekommt das Oberteil zusätzlich durch das Batiken.

 

Sommer DIY: Vom langweiligen Tanktop zum aufregenden Sommer-Oberteil

 

Bastelmaterial

  • Ein weißes TankTop aus Naturfasern (zum Beispiel Baumwolle)
  • Ein Bindfaden oder Schnur
  • Einen Holzlöffel
  • Einen Eimer
  • Heißes Wasser
  • Salz
  • Batikfarbe (Zum Beispiel Marabu Easy Color in der Farbe Türkis)
  • Eine Schere

 

 

Bastelanleitung

  1. Das Oberteil nass machen und gut auswringen.
  2. An der Seite ein kleines Stück Stoff nehmen und es eindrehen.

     

  3. Solange den Stoff in die gleiche Richtung drehen, bis sich eine Schnecke gebildet hat.
  4. Die Schnecke mit einem Bindfaden umwickeln und fest verknoten.

     

  5. Das Wasser heiß machen und die Farbe nach Angaben der Hersteller vorbereiten.
  6. Die Schnecke in das Wasser legen und ab und zu umrühren. Je länger man das Oberteil im Wasser lässt, desto kräftiger wird die Farbe.
  7. Die Farbe gut ausspülen und das Oberteil trocknen lassen.

     

  8. Die Stelle, an der die Träger oben zusammengenäht wurden, aufschneiden.
  9. Aus den beiden Strängen einen kleinen Doppelknoten machen.
    Sommer DIY: Vom langweiligen Tanktop zum aufregenden Sommer-Oberteil

     

  10. An der Seite des Oberteils einen kleinen Einschnitt machen. Auch hier einen Knoten machen.

 

Batiken: Tipps und Tricks

  • Wie häufig du mit dem Bindfaden um die Schnecke wickelst, entscheidet nicht nur darüber, wie gut das Oberteil zusammenhält, sondern auch wie das Muster später aussieht. Je mehr Bindfaden desto mehr helle beziehungsweise weiße Stellen wirst du später haben.
  • Für weitere tolle Effekte kann man das Oberteil auch in mehreren Farben batiken wie bei diesem bauchfreien Oberteil.
  • Mehr Informationen und Wissenswertes über das Batiken haben wir hier für dich zusammengestellt.
  • Das Tanktop sollte nicht zu eng sein. Sonst passt es am Ende nicht mehr durch die verknoteten Träger und Seiten. Am besten funktioniert das DIY mit einem Tanktop, dass sich sehr gut dehnen lässt.