Direkt zum Inhalt

Rock und Bluse für Fashiondolls, Barbies und Co.

Gespeichert von Bastelfrau am 5 Januar 2015
Barbiekleidung ohne Nähen

Diesmal stelle ich euch einen Rock und eine Bluse für Barbie und ihre Freundinnen vor - und zwar in zwei Variationen: Den Rock einmal kurz und einmal lang, die Bluse in zwei verschiedenen Stoffarten und - diesmal kam auch noch ein Häkeldeckchen zum Einsatz.

 

Auch hier habe ich wieder die Schnittmuster aus den "Puppenkleidung ohne Nähen"-Büchern verwendet. Den Rock findet ihr in Band 1, die Bluse stammt aus Band 2.

 

 

Der orangfarbene Stoff war einmal ein Fleecepulli, der gestreifte Stoff stammt von einer alten Bluse und beim Überrock handelt es sich um altes Häkeldeckchen.

 

Erfreulicherweise passen die Sachen bisher fast allen Modepuppen, denen ich sie bisher anprobiert habe. Auf den zwei Bildern ist dies eine alte Barbie "aus dem letzten Jahrtausend" und eine Steffi Love.

 

Die Grundanleitung dafür, wie man mit den Schnittmustern umgeht, findest du hier. Ausführliche Anleitungen gibt es natürlich in den Büchern.