Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 27 März 2014
Blumenstecker in Tierformen

Für die Kordelwickeltechnik gibt es ganz unterschiedliche Formen, unter anderem Tierformen, wie sie hier vorgestellt werden: Zwei verschiedene Gänse, eine Katze, ein Teddybär und ein Marienkäfer. Gearbeitet werden die Figuren wie in der Bastelanleitung "Sterne und Herzen - Weihnachtliches in Kordelwickeltechnik" gezeigt.

 


Drahtgestelle mit Kordel umwickeln ist eine schnelle, aber effektvolle Bastelarbeit. Ausgeschmückt werden kann das Ganze dann noch mit allem, was sich im Laufe vieler Bastlerjahre zu Hause so angesammelt hat. So kamen bei dieser Katze auch Katzenaugen und -näschen zum Einsatz, die normalerweise für das Basteln von Stofftieren verwendet werden.

 

Je nach dem, welche Art Kordel man benutzt, kann eine Drahtgestell plötzlich im Naturlook "glänzen" - so wie es bei dieser Gans der Fall ist. Verwendet habe ich einfachen, farbigen Bindfaden. Auch die Schleife ist aus Naturmaterial, nämlich aus Jute. Der Blumenstecker wirkt dadurch ganz schlicht und passt auch in einen etwas rustikaler eingerichteten Raum.

 

Diese Gans aus Draht - umwickelt mit blauer, glänzender Kordel - fühlt sich in einem Blumentopf ganz besonders wohl. Verziert wurde sie mit blauem Bouilliondraht und einem üppigen Blumenstrauß aus Seidenblumen.

 

Die Drahtformen - wie dieser Marienkäfer - gibt es fertig im Bastelbedarf bzw. Floristikhandel zu kaufen. Sie muss dann nur noch mit Kordel umwickelt und ausgeschmückt werden. Bei diesem Käfer wurden zuerst die Marienkäfer auf die Flügel geklebt. Dann wurde eine kleine Schleife gebunden und ebenfalls befestigt. Zum Schluss wurde noch ein Marienkäfer auf die Schleife geklebt, um die Klebestelle zu verdecken.

 

Ich wusste, dass es irgendwo noch ein Bild von diesem Teddy geben musste und habe es tatsächlich gerade noch gefunden. Leider ist es nicht besonders scharf. Trotzdem wollte ich euch den Teddy zeigen, der ähnlich wie die Katze gebastelt wurde.

 

Tipps und Tricks:

Wenn du keine Heißklebepistole hast, kannst du einfach stückchenweise  Teppichklebeband auf den Rahmen kleben, das Teilstück mit Kordel umwickeln, wieder ein Stück Teppichklebeband aufkleben und umwickeln und immer so weiter machen, bis die gesamte Form umwickelt ist.