Direkt zum Inhalt

Blumige Rettung in letzter Sekunde

Gespeichert von Floristin am 24 Februar 2015
Blumige Rettung in letzter Sekunde

Oh Schreck! Ihr schaut auf den Kalender und bemerkt, dass heute Eure beste Freundin Geburtstag hat. Es ist keine Zeit um noch ein Geschenk zu holen. Was nun? Ein Geldgeschenk? Das ist immer ein wenig unpersönlich. Irgendwas muss noch auf die Schnelle dazu. Diese Anleitung zeigt Euch, wie Ihr mit etwas Übung innerhalb von zehn Minuten eine Topfpflanze zu einem tollen Mitbringsel aufpeppt.

 

Dies benötigt Ihr dafür:

  • orangefarbene Kalanchoe (Flammendes Käthchen)
  • orangefarbendes Geschenkpapier
  • Folie
  • orangefarbenen Papierdraht
  • Euphorbien Grün (Spinosa)
  • kleine Holzscheibe
  • grünen Schmetterlingsstecker
  • zwei güne Filzbubbel
  • drei bis vier kleine Holzblüten
  • Bindebast
  • Draht
  • Klebepistole
  • Drahtschere

 

So wird es gemacht:

1. Schneidet Euch das Papier zu zwei Rechtecken zurecht. Die Größe ist je nach Pflanze unterschiedlich groß. Hier ist Euer Augenmaß gefragt. Legt die Rechtecke versetzt übereinander. Die Folie kommt in die Mitte.

2. Setzt die Pflanze mittig auf das Papier. Fangt nun an das Papier auf den Rand des Topfes zu raffen und drückt es dort fest. Befestigt das Ganze mit dem Bast. Zieht die Enden der Manschette ein wenig grade und schaut ob das Papier rumherum gleichmäßig verteilt ist.

3. Nehmt den orangenen Papierdraht und legt ihn eng um die unteren Blätter der Pflanze. Nicht immer auf der gleichen Höhe. Lasst ihn mal über dem Blatt mal unter einem Blatt herlaufen.

4. Drahtet die Spinosa an. Steckt diese seitlich in die Pflanze. Das gleiche macht Ihr mit der Holzscheibe. Andrahten und mittig auf die Spinosa stecken.

5. Plaziert den Schmetterlingsstecker auf der anderen Seite. Zum Schluss kommen die beiden Filzbubbel. Klebt den kleineren auf die Holzscheibe und den größeren versetzt auf den Draht darunter. Die kleinen Blüten verteilt Ihr dann regelmäßig auf dem Draht. Fertig ist das Ganze.

 

Tipps und Tricks:

  • Stecht mit dem Draht nicht durch die Blätter. Dies führt zu Schäden, welche die Haltbarkeit der Pflanze einschränken.
  • Wenn Ihr noch Geld an der Pflanze befestigen möchtet, könnt Ihr die Geldscheine rollen oder falten. Das Ganze wird mit einem Draht aufgefädelt und um die Pflanze herumgelegt.
  • Die Papiermanschette wird bestimmt nicht sofort beim ersten mal perfekt sitzen. Das ist überhaupt nicht schlimm und ganz normal. Versucht es solange, bis Ihr mit Eurem Ergebniss zufrieden seit.