Kräuter haltbar machen

21. März 2018 - 12:22 -- Bastelfrau

Mal bekommen wir die Kräuter preisgünstig im Handel oder auf dem Markt, mal haben wir plötzlich ganz viele Kräuter im Garten oder auf dem Balkon. Dann bietet es sich an, diese Kräuter zu konservieren - zum Beispiel in Form von Pulver, Salz, Essig oder Öl. Bei den folgenden Rezepten handelt es sich teilweise um Rezepte aus Büchern, die aus der Zeit der vorletzten Jahrhundertwende stammen. Damals war es nötig, die Kräuter zu konservieren, damit man sie auch im Winter genießen konnte. Heute ist das nicht mehr nötig, aber was damals geklappt hat, funktioniert auch heute gut, schmeckt super lecker und spart außerdem noch Geld.

Deutschlank - Das Kochbuch

20. März 2018 - 12:00 -- Bastelfrau

Kennst du das Gefühl, selbst Schuld zu sein, wenn du nach einer Diät feststellen musstest, dass du nicht wie gewünscht abgenommen hast? Oder hat dir vielleicht sogar schon einmal niemand geglaubt, dass du ernsthaft versuchst, deine Ernährung umzustellen oder abzunehmen? Wenn ja, dann liegt das vielleicht daran, weil du nicht wusstest, welcher Stoffwechseltyp du bist und wie du dich dementsprechend ernährst. Dieses Buch schafft Abhilfe...

Kawaii backen

19. März 2018 - 7:50 -- Bastelfrau

Wer die niedlichen Kawaii-Figuren mag, wird auch dieses Buch lieben, denn hier geht es darum, Gebäck und Torte toll zu dekorieren. Der Fokus liegt ganz eindeutig nicht auf Rezepten, sondern auf der Gestaltung.

Pompons mit der Gabel basteln

Früher haben wir uns Pappscheiben für die Herstellung von "Bommeln" selbst zugeschnitten, Heute gibt es "Pomponmaker" aus Kunststoff, die dafür sorgen, dass man nicht ständig neue Pappscheiben benötigt. Wer beides nicht hat und gleichmäßig große Pompons basteln möchte, kann diese mit Hilfe einer Gabel herstellen.

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich an qualifizierten Käufen

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Front page feed abonnieren